DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

FIFA-Schlusslicht Bhutan übersteht sensationell die erste WM-Quali-Runde

17.03.2015, 13:4517.03.2015, 15:01

Mit zwei Siegen in Folge qualifiziert sich Fussball-Zwerg Bhutan überraschend für die zweite WM-Qualifikationsrunde in Asien. Das Nationalteam aus dem Himalaya-Staat, der etwas kleiner als die Schweiz ist, setzte sich in Hin- und Rückspiel gegen Sri Lanka durch.

Nach dem 1:0-Hinspiel-Sieg in Colombo gewann das Schlusslicht der FIFA-Weltrangliste auch das Rückspiel in der Hauptstadt Thimphu auf 2300 m.ü.M. mit 2:1. 

Die Highlights des Rückspiels.video: youtube/krokomime

Bhutan, das vor den beiden Siegen gegen Sri Lanka erst drei Erfolge in seiner Geschichte hatte feiern können, darf sich nun mit WM-Endrundenteilnehmern wie Australien, Japan oder dem Iran messen. Die Gruppen-Auslosung zur zweiten WM-Qualifikationsrunde in Asien findet am 14. April statt, gespielt wird ab Juni. (pre/si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Auch Hiller und Diaz ausgeschieden – keine Schweizer mehr in den NHL-Playoffs

Für Jonas Hiller und Raphael Diaz ist die Saison zu Ende. Sie verlieren mit den Calgary Flames im fünften Playoff-Viertelfinalspiel gegen die Anaheim Ducks 2:3 nach Verlängerung.

Zur Story