DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Raheem Sterlings Schwalbe gegen Dänemark erhitzt die Gemüter.
Raheem Sterlings Schwalbe gegen Dänemark erhitzt die Gemüter.
Bild: keystone

«It's diving home» – so lacht das Internet über Schwalbenkönig Raheem Sterling

08.07.2021, 11:1808.07.2021, 12:16

England steht im EM-Finale. Gegen Dänemark setzten sich die «Three Liars Lions» allerdings erst in der Verlängerung durch. Ein Penalty-Nachschuss von Harry Kane sorgte für die Entscheidung. Der Elfmeterentscheid gab anschliessend allerdings zu reden, weil er durch eine offensichtliche Schwalbe von Raheem Sterling zustande kam.

Der Flügelstürmer von Manchester City, der längst für seine Flugeinlagen bekannt ist, wird nach seinem Auftritt im EM-Halbfinale zum Gespött. Hier einige der besten Reaktionen.

Die Heatmap zu Sterlings Auftritt gegen Dänemark.

Kurz, prägnant, treffend.

«Niemand – Sterling im Strafraum.»

Wie es im VAR tatsächlich ausgesehen hat.

Der Sterling-Penalty als Film.

Das war ein klarer Penalty. Maehle hat Luft geholt.

Exklusives Fotomaterial von Sterling im Spiel gegen Dänemark.

Geschichtsunterricht. Wir wollen aber genau bleiben, die Pfundkrise war natürlich 1992, nicht 1972. Schade um den guten Joke, Ralph!

Die England-Kabine nach dem Spiel.

Wir sind uns nicht sicher, ob ein Jenga-Turm tatsächlich so schnell fällt.

Da konnten sich die Dänen noch so strecken.

Ewald Lienen weiss halt, wovon er spricht.

Oh, ein schönes Wortspiel <3.

Die Szene aus einer anderen Perspektive.

Hier noch eine andere Kameraeinstellung.

(zap)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die besten Bilder der EM 2020

1 / 101
Die besten Bilder der EM 2020
quelle: keystone / fabio frustaci
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Schweiz haut Frankreich raus – und diese Kommentatoren drehen völlig durch

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Wir mussten leiden» – Italien schlägt Spanien im Penaltyschiessen und steht im EM-Final

Italiens EM-Märchen geht weiter. Die Squadra Azzurra sichert sich das Ticket für den EM-Final gegen Spanien mit 5:3 im Penaltyschiessen. Zum tragischen Helden avanciert Alvaro Morata.

Es waren Bilder die berührten, als der Mittelfeld-Routinier Thiago Alcantara nach Spaniens Halbfinal-Einzug im Penaltyschiessen gegen die Schweiz den Fehlschützen Ruben Vargas in die Arme schloss und tröstete. Auch am späten Dienstagabend trat Thiago wieder als gute Seele in Aktion, nur handelte es sich diesmal bei den Untröstlichen, denen er Mut zusprach um seine Teamkollegen, allen voran um Dani Olmo und Alvaro Morata, die vom Penaltypunkt aus gesündigt hatten. Und Italien so eine …

Artikel lesen
Link zum Artikel