Zürich
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Blackout am Zürcher Hauptbahnhof: Zwei Stromausfälle am gleichen Tag



Zwei Stromausfälle gleichen Tag: In einer Halle des Zürcher Hauptbahnhofs ist es am Mittwochnachmittag zu einem ersten Stromausfall gekommen. Betroffen war die Halle Landesmuseum, wie die SBB twittert. Der Stromunterbruch dauerte 50 Minuten. Am frühen Abend meldete die SBB einen erneuten Blackout im selben Teil des Zürcher Hauptbahnhofs. Die Ursache ist unbekannt.

Der Bahnbetrieb ist nicht betroffen.

Das sind drei Blackouts innert zwei Tagen. Bereits am Dienstagmorgen kam es in grossen Teilen des Zürcher Hauptbahnhofs zu einem Stromausfall.  

(whr)

Aktuelle Polizeibilder

Hier stürzt die Space-X-Rakete ins Meer

abspielen

Video: watson/nfr

Das könnte dich auch interessieren:

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
12
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Knallerpse 13.12.2018 01:46
    Highlight Highlight Da hat sicher ein „Leserreporter“ etwas sabotiert, damit er etwas abschicken kann und so zum Weihnachtsgeld kommt. Funktioniert jedes Mal.
  • Regenmaker 12.12.2018 19:46
    Highlight Highlight Der Zürcher HB. Regt mich jedesmal auf wenn ich da durch muss. Wer auch immer die glorreiche Idee hatte Shoppingzenter, Eventhalle UND grösster Transporthub im gleichen Gebäude unterzubringen gehört dahin wo der Pfeffer wächst. Besonders am Sonntag ist es die Hölle wenn man da umsteigen muss. Fragt sich wer bei den Abstimmungen zu liberaleren Ladenöffnungszeiten immer NEIN stimm. Aber vielleicht sind Sonntagsshopper und Nichtwähler auch die gleiche Bevölkerungsgruppe.
  • Albi Gabriel 12.12.2018 18:31
    Highlight Highlight Die Zürcher wollen ja eine 2000-Watt-Gesellschaft. So können sie sich langsam daran gewöhnen...
    • @schurt3r 13.12.2018 08:17
      Highlight Highlight Nicht nur die Zürcher! ;-)
  • Caligula 12.12.2018 17:43
    Highlight Highlight Der zweite Stromausfall war am Präabend, der Zeit zwischen Nachmittag und Abend
  • fadnincx 12.12.2018 17:25
    Highlight Highlight Immerhin wird damit die Notbeleuchtung ausführlich getestet...
  • Shikoba 12.12.2018 16:56
    Highlight Highlight Erinnert mich an die Serie Revolution...^^
    • Shikoba 12.12.2018 18:19
      Highlight Highlight lol kennt ihr die Serie nicht oder warum blitzt ihr? Inwiefern war mein Kommentar so böse? ^^
  • Namenloses Elend 12.12.2018 16:37
    Highlight Highlight Falls ihr Bilder braucht für einen Liveticker. Habe welche. #stromgate #telezüriinvestigiert
    Benutzer Bild
    • Charlie B. 12.12.2018 17:07
      Highlight Highlight Kein Grund zur sorge. Die wichtigsten Sachen wie Billetautomat und Anzeigetafeln scheinen zu funktionieren.
  • Posersalami 12.12.2018 15:58
    Highlight Highlight Irgendwo beim EWZ ist doch der Wurm drinnen. In den letzten 12 Monaten haben sie die Stromausfälle in Zürich massiv erhöht, zumindest gefühlt.

    Vermutlich gibts beim EWZ auch einen Investitions-Stau bei der Wartung, weil ja alle unbedingt sparen und keine 50% Stelle zu viel haben dürfen..
    • Pedro Salami 12.12.2018 18:16
      Highlight Highlight @Posersalami: Nicht nur gefühlt. Du liegst mit deiner Aussage richtig. Muss ich ja wissen, beschert uns jeder noch so kurze Wischer mehrere Stunden Arbeit... 💩

Mann drückt Zürcher Polizistin brennende Zigarette ins Gesicht

Ein 45-jähriger Mann hat am Dienstagmittag eine Zürcher Verkehrspolizistin angegriffen und ihr eine brennende Zigarette ins Gesicht gedrückt. Der mutmassliche Täter konnte festgenommen werden.

Die Polizistin war wegen eines Verkehrsunfalls zum Hauptbahnhof gerufen worden. Als sie nach Abschluss des Falles auf ihr Motorrad steigen wollte, wurde sie vom Angreifer von hinten angesprochen und beleidigt. Als sie sich zu ihm umdrehte, drückte ihr der Mann plötzlich eine brennende Zigarette ins Gesicht.

Artikel lesen
Link zum Artikel