DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Warten auf Weiterfahrt: Zwischenzeitlich ging im Zugverkehr rund um Winterthur fast nichts.
Warten auf Weiterfahrt: Zwischenzeitlich ging im Zugverkehr rund um Winterthur fast nichts.
Bild: KEYSTONE

Störung behoben: Züge um Winterthur verkehren wieder

29.04.2016, 08:5529.04.2016, 10:28

Zwischen Kemptthal und Winterthur auf der Linie Zürich HB - Winterthur war die Strecke für den Bahnverkehr heute Vormittag zwischen ca. 8.30 Uhr und 10 Uhr unterbrochen. Pendler berichteten, dass die Züge im Bahnhof Winterthur stillstanden. 

Mittlerweile sei die Störung zwischen Kemptthal und Winterthur auf der Linie Zürich HB - Winterthur behoben, teilte die SBB mit. Man müsse allerdings weiterhin mit Verspätungen und vereinzelten Zugausfällen rechnen.

Laut SBB Railinformation war der Grund eine technische Störung an der Bahnanlage.

Zug fuhr in die falsche Richtung

Wie watson-User berichten, ist in Effretikon ein Zug nach Winterthur nach 10-minütigem Stillstand «ohne Ankündigung in die falsche Richtung zurück nach Dietlikon gefahren» – zum Missfallen vieler Pendler. (egg/oku/dhr)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Brezelkönig will neuerdings Bäckereien in Österreich das Bahnhofs-Geschäft versalzen

Der Kioskbetreiber und Handelskonzern Valora will mit seiner Brezelsparte weiter expandieren. Die Expansion von Brezelkönig im Ausland habe keine Grenzen, sagte Verwaltungsratspräsident Rolando Benedick.

In Österreich, wo nächste Woche die erste Brezelkönig-Filiale in Wien eröffnet wird, seien bis zu 25 Filialen möglich, sagte Benedick in einem Interview mit der Zeitung «Schweiz am Sonntag». In Deutschland betreibe Valora 210 Ditsch-Geschäfte, welche die Salzbrezeln verkaufen.

Grosses Potenzial …

Artikel lesen
Link zum Artikel