Duell
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
iPod

Der Discman hatte ausgesorgt, aber bevor das Smartphone zum ständigen Begleiter wurde, hörte man Musik unterwegs dank dem MP3-Player. Bild: Shutterstock

Kein Nuller dabei – wähle deinen Lieblings-Song der 2000er-Jahre!



Eigentlich noch gar nicht so lange her – und trotzdem liegt mehr als ein Jahrzehnt zwischen heute und den jüngsten Songs in diesem Duell. Gopf, wie die Zeit vergeht!

Nach den 80er- und den 90er-Jahren suchen wir dieses Mal den grössten Hit der 2000er-Jahre, die wir ja gerne auch als «Nuller-Jahre» bezeichnen. Eines ist sicher: Diese 100 Songs, die zwischen 2000 und 2009 ein Hit waren, sind keine Nullen. Naturgemäss war es überhaupt nicht einfach, sich auf hundert Lieder zu beschränken. Aber gell, einer muss es nach bestem Wissen und Gewissen halt machen.

Wähle im Duell den Hit, der dir besser gefällt!

Du hast gewählt

Die grössten Hits der 2000er-Jahre! Mit: Hot N Cold – Sexyback – Oops! … I Did It Again – I Gotta Feeling – I'm Outta Love – Feel – Rosalie – Hips Don't Lie – When Love Takes Over – The Real Slim Shady – Crazy – Umbrella – You're Beautiful – Bring en hei – Crazy In Love – Poker Face – Freestyler – Maria Maria – Hurt – Only Time – Crying At The Discoteque – Fingt ds Glück eim? – All Good Things (Come To An End) – It's My Life – Haus am See – Where Is The Love? – Call On Me – In Da Club – Dragostea Din Tei – Last Resort – Lady – Perfekte Welle – In The End – Right Round – Stan – Dear Mr. President – Kryptonite – Sex Bomb – American Pie – Moi … Lolita – Sandstorm – Heaven – The Bad Touch – Bongo Bong – All The Small Things – Supergirl – Californication – Beautiful Day – Can't Get You Out Of My Head – Played-A-Live – Lady Marmalade – Butterfly – Fallin' – Clint Eastwood – One More Time – The Ketchup Song – Whenever, Wherever – Whitout Me – Dilemma – Jenny From The Block – Sk8er Boi – Heimweh – 99 Problems – Mr. Brightside – The Seed (2.0) – Numb – Toxic – Behind Blue Eyes – Força – Don't Cha – Candy Shop – Klar – Chasing Cars – Chelsea Dagger – Summer Wine – Don't Stop The Music – Fairytale Gone Bad – Rehab – Ruby – Apologize - Bleeding Love – Sweet About Me – All Summer Long – I Kissed A Girl – Viva La Vida – Seven Nation Army – If A Song Could Get Me You – Paparazzi – Jungle Drum – Single Ladies (Put A Ring On It) und und und …

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Diese Filme werden dieses Jahr 20 Jahre alt!

Diese Moves ziehen immer!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

28
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
28Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • todaymoser 05.07.2020 12:15
    Highlight Highlight Könnt ihr nicht noch eine Spotify Playlist dazu für uns generieren? Also auch bei den bisherigen Artikeln?
  • thatstheshit 05.07.2020 12:09
    Highlight Highlight Amy Wynehouse forever!
  • Fip 05.07.2020 01:04
    Highlight Highlight Habe wohl irgendwann im 2000 das Radio ausgeschaltet und mich fortan rückwärts durch die Plattensammlung gewühlt.
    Protagonisten von welchen ich mehr als die Namen kenne, sind in der Liste rar.

    • Prometheuspur 06.07.2020 11:30
      Highlight Highlight Bei "Las Ketchup" mit "The Ketchup Song" wars bei mir gerade andersrum. So genehmigte ich mir einen Schluck dieser Ketschup Klänge, habe in prompt erkannt und es machte - Schüttel Shock  ;)
      Soll jedoch ok sein.
  • sansibar 05.07.2020 00:11
    Highlight Highlight Grösstenteils bin ich froh, zu sehen, welche „musikalischen Ergüsse“ auf den hinteren Rängen landen. Finde aber das Safri Duo unterbewertet. Das Lied ging richtig ab - scheint aber nicht jedermanns Geschmack zu sein 🤷‍♂️
  • Victor Paulsen 04.07.2020 23:25
    Highlight Highlight Von Green Day müssen meiner Meinung nach mehr als nur Boulevard of broken dreams in die Liste
  • icewolf 04.07.2020 23:04
    Highlight Highlight Alle die hier gleich wieder am nörgeln sind: jedes Jahrzehnt bringt seine eigenen Songs raus welche ganze Generationen begeistern. Ich jedenfalls finde die 00er genial und praktisch jeder Song in der Auswahl habe ich automatisch vor mich hingesummt...hach...Musik ist einfach schon was grossartiges!
  • Prometheuspur 04.07.2020 21:58
    Highlight Highlight - Coldplay - nicht nur Viva La Vida 🥰

    -Schade fehlt "Keane" - mit dem 2004 in Großbritannien meist verkauften Album "Hopes and Fears".

    Everybody's Changing
    Play Icon
  • Timbooked2 04.07.2020 21:22
    Highlight Highlight Ein paar top Songs dabei, aber ich kann mir nicht helfen: Im Vergleich zu den 80ern und 90ern fällt das doch ziemlich ab.
  • plop's fünf 04.07.2020 21:06
    Highlight Highlight Wenn einem so as zur Auswahl steht, dann ists traurig.
    Benutzer Bild
  • dodo, dodo? 04.07.2020 20:46
    Highlight Highlight die „nuller“, da kann man sich drüber streiten. aber amy, cash, red hot, schrieben da echt gute songs!
    und die ironischen nicht vergessen: outkast 🤗
    und pink mit „dear mr. president“ aktuell.
    ich persönlich wäre gespannt auf musik der 50er...
    wie da abgestimmt wird...
    & spielt glaub hier keine rolle welches semester man hat: musik ist tägliche begleitung...
  • auloniella 04.07.2020 20:32
    Highlight Highlight Mh also für mich bleibt Lady vom Modjo der Song dieser Zeit.auch weil das Video so toll war. Mist ich bin alt.😶

    Wo ist Manson mit seinem Tainted Love Cover oder ner anderen Single?
  • dk222 04.07.2020 20:24
    Highlight Highlight Nostalgie hin oder her, Butterfly von Crazytown ist mit Abstand das schlechteste Lied der 2000er und muss ganz unten auf der Liste sein😂😂 Und Dilemma von Nelly muss mindesten in die Top 20...
  • DäTyp 04.07.2020 20:06
    Highlight Highlight Da merk‘ ich grad, was die Meisten hier für einen anderen Musikgeschmack als ich haben 😅
  • wast*on (*e my life on wats) 04.07.2020 19:46
    Highlight Highlight Es sollte einfach auch die Option "Kann ich nicht beurteilen, weil ich eins oder das andere oder beide nicht kenne." zur Wahl stehen. Sonst verfälschen wir älteren Semester noch das Ranking ("Also Britney Spears kenne ich"-like)
    • Garp 04.07.2020 22:07
      Highlight Highlight Ich als älteres Semester verzichte einfach aufs Mitmachen. 😉
    • wast*on (*e my life on wats) 04.07.2020 22:55
      Highlight Highlight @Garp: Ich schliesslich auch.
  • fools garden 04.07.2020 18:37
    Highlight Highlight Lieber Ralf Meile🌞
    könntest Du eventuell für die alten Semester hier...boomer oder so, auch noch eine 70er Version ins Leben rufen?
    • TanookiStormtrooper 04.07.2020 20:54
      Highlight Highlight Da kennt sich der junge Hüpfer doch nicht aus, war vor seiner Zeit... 🤣
    • Garp 04.07.2020 22:08
      Highlight Highlight Ich kenn doch einige junge Hüpfer die, die alte Musik schätzen, wenn auch nicht den Hitparaden Kram 😁 .
    • fools garden 04.07.2020 22:16
      Highlight Highlight Die Hoffnung stirbt zuletzt👍
    Weitere Antworten anzeigen
  • TanookiStormtrooper 04.07.2020 18:26
    Highlight Highlight Die Red Hot Chili Peppers sind auf Platz 2? Sagt eigentlich alles über das musikalisch unterirdische Jahrzehnt... 🤷‍♂️
    • Cucina 04.07.2020 20:32
      Highlight Highlight und Linkin Park ganz weit vorne🙈 fehlt nur noch Nickelback😂
    • IZO 05.07.2020 09:38
      Highlight Highlight 😲Wow was habt ihr euch Reingehauen. Dixi Chicks?😢



    • TanookiStormtrooper 05.07.2020 16:11
      Highlight Highlight @IZO
      Die Musik aus den 80ern und 90ern. 🤣

      Aber jetzt mal ohne Scheiss, ich hab die Chili Peppers damals tatsächlich auf einem Festival Live gesehen. Als hätte jemand auf der Bühne ein Katze erwürgt. Wie man mit so wenig gesanglichem Talent in den Charts landet verstehe ich bis heute nicht. Es gibt besoffene Punk- und Metal-Bands die mehr auf dem Kasten haben.

«Wieso spielt es eine Rolle, woher ich bin?» Zwei Berner Musiker im Interview

Was bedeutet Heimat und was ist die Mehrzahl von Heimat? Mit dieser Frage beschäftigen sich die beiden Berner Musiker Michel Pi-angu und Collins Onoha Uzondu, die sich TUWAN nennen, in ihrer neusten Single.

Im Interview erklären sie, welche Bedeutung Heimat für sie hat und ob sie sich an der häufig gestellten Frage «Woher kommst du?» stören. Darüber hinaus zeigen sie auf, wie sie die Rassismus-Debatte in der Schweiz wahrnehmen.

Artikel lesen
Link zum Artikel