DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ein enttäuschter Federer verlässt den Platz nach der Niederlage im Achtelfinal.
Ein enttäuschter Federer verlässt den Platz nach der Niederlage im Achtelfinal.
Bild: Michel Euler/AP/KEYSTONE
French Open

Federers Traum vom Erfolg in Paris wird von einem entfesselten Gulbis zerstört

01.06.2014, 12:5401.06.2014, 17:29
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Basel hat jetzt ein Federer-Drämmli / Federer hat jetzt ein Basel-Drämmli

Tennisstar Roger Federer kurvt neuerdings in der Region Basel herum: Die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) widmen dem Tennisspieler ein eigenes Tram, das Federer am Freitag höchstpersönlich einweihte.

Das blau lackierte Flexity-Tram zeigt Bilder von Federers Grand-Slam-Siegen und von seinem letzten Sieg 2019 an den Swiss Indoors Basel, wie die BVB am Freitag vor den Medien in Basel bekanntgaben. Im Innern des «Federer-Express »erfahren die Passagiere zudem Fakten über den Tennisstar – …

Artikel lesen
Link zum Artikel