DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Buddle einen Tunnel zum anderen Ende der Welt und diese Karte sagt dir, wo du raus kommst

21.09.2017, 15:4722.09.2017, 09:26

Wolltest du schon immer wissen wo genau der Ort ist, der auf der anderen Seite der Welt liegt? Die Seite Antipodesmap zeigt dir genau auf, wo du beispielsweise hinkommen würdest, wenn du einen Tunnel von Zürich zum anderen Ende der Welt buddeln würdest.

Wo kommst du raus, wenn du einen Tunnel von Zürich zum anderen Ende der Welt buddeln würdest?

Antwort:

Surprise

Nein, da wollen wir nicht hin! Von der Schweiz aus lohnt sich also die Mühe, ein Loch zu Graben, nicht wirklich. Ganz anders sieht es für die Bewohner im spanischen La Coruna aus. Wenn diese bis ans andere Ende der Welt graben würden, kämen sie in Christchurch, Neuseeland raus.

Falls du von Hongkong aus losbuddeln willst, landest du im Grenzgebiet zwischen Argentinien und Bolivien, genauer gesagt in La Quiaca. 

Der Seitenname antipodesmap.com, beziehungsweise «antipode» bedeutet laut Wikipedia: Zwei sich auf der Erdoberfläche gegenüberliegende Punkte, so dass man zwischen diesen beiden Punkten eine gerade Verbindungslinie durch den Erdmittelpunkt legen könnte. 

(nfr)

Mit Google Streetview kannst du jetzt Vulkane erkunden

Video: watson/SDA SRF

Die 21 besten Krimis bei Google Street View

1 / 23
Die 21 besten Krimis bei Google Street View
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Warum Korrektoren weinen – das Quiz der immer gleichen Deutsch-Fehler

Zugegeben, unsere Rechtschreib- und Grammatikfähigkeiten sind nicht immer über alle Zweifel erhaben. Aber wie sieht es denn bei dir aus?

Hat es Spass gemacht? Hast du noch nicht genug? Na dann: Hier kannst du deine Komma-Künste unter Beweis stellen:

Artikel lesen
Link zum Artikel