Apple
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
This undated image provided by Acer shows an Acer non-touch C720 Chromebook. Travel guru Arthur Frommer recommends the Chromebook as ultra-cheap and ultra-light, and because this model can be found for under $200, Frommer says it “doesn't present the anxiety of loss or theft that a thousand-dollar MacBook Air would.” (AP Photo/Acer)

Ein Chromebook von Acer mit Googles Betriebssystem Chrome OS. Bild: AP/Acer

Welcher Laptop macht am schnellsten schlapp? Hier kommt der ultimative Akku-Check

Wer einen Laptop kauft, sollte inbesondere auf die Akkulaufzeit schauen. Die Unterschiede sind gewaltig, wie der Vergleichstest zeigt. 



Beginnen wir mit einer kleinen Umfrage:

Umfrage

Von welchem Hersteller ist dein Laptop?

  • Abstimmen

5,848

  • Acer7%
  • Apple41%
  • Dell / Alienware5%
  • HP14%
  • Microsoft8%
  • Lenovo13%
  • Samsung2%
  • Asus7%
  • eine andere Marke4%

Der Akku in einem Laptop kann eigentlich nie lang genug durchhalten. Daher kommt es ganz gelegen, dass das bekannte Techportal CNET die Akkulaufzeit der aktuellen Notebooks von Acer, Apple, Dell, HP, Microsoft, Lenovo etc. verglichen hat.

Der Sieger im Akkutest hielt knapp über 13 Stunden durch, das Schlusslicht machte nach knapp sieben Stunden schlapp. Die relativ langen Laufzeiten sind unter anderem darauf zurückzuführen, dass vor allem teure Premium-Laptops getestet wurden, allerdings konnte auch ein ganz günstiges Gerät überzeugen.

Berücksichtigt wurden Laptops und 2-in-1-Hybridgeräte (Laptop und Tablet in einem Gerät) mit den Betriebssystemen Windows 10, macOS und Chrome OS, die in den letzten zwölf Monaten in den Verkauf kamen. Nicht berücksichtigt wurden entsprechend iPads und Android-Tablets, die teils als Laptop-Ersatz genutzt werden können.

Diese Laptops halten am längsten durch:

3. Platz

Apple MacBook Pro mit macOS (13 Zoll, ohne Touchleiste, 2016) 

Die Meinungen zum neuen MacBook Pro gehen weit auseinander, aber bei der Akkulaufzeit kann das Apple-Notebook mit der Konkurrenz mithalten. Insbesondere das 13-Zoll-Modell ohne Touchleiste überzeugt mit einer Akkulaufzeit von 11:36 Stunden. Hier geht es zum Testbericht.

2. Platz

Microsoft Surface Book mit Windows 10 (2016) 

Microsoft hat Ende 2016 eine leicht überarbeitete Version des Surface Book vorgestellt, bei dem vor allem die Akkulaufzeit verbessert wurde. Im Dauertest kommt das neue Surface Book, das als Laptop und Tablet genutzt werden kann, auf 11:49 Stunden. Hier geht es zum Testbericht.

1. Platz

Acer Chromebook R13 mit Chrome OS

Bild

Bei uns kaum bekannt, an US-Schulen der Renner: Chromebooks. bild: cnet

Das Chromebook von Acer erreicht mit 13:02 Stunden Akkulaufzeit die Spitzenposition. Chromebooks laufen mit Googles Betriebssystem Chrome OS, das besonders in den USA Laptops mit Windows sowie MacBooks mehr und mehr das Wasser abgräbt. Chromebooks sind relativ günstig und daher vor allem bei Schulen beliebt. Bei uns kostet das Acer Chromebook R13 rund 450 Franken.

Diese 25 Laptops und 2-in-1-Hybridgeräte haben die beste Akkulaufzeit

Bild

Alle Angaben sind im Labor gemessene Akkulaufzeiten. Im Alltag ist die Laufzeit in der Regel aus diversen Gründen kürzer. tabelle: cnet

Wichtig: Die von CNET gemessenen Laufzeiten sind nur für das spezifisch getestete Modell gültig. Eine andere Spezifikation (insbesondere Display-Auflösung und Prozessor) kann zu anderen Ergebnissen führen. Auch die installierte Software (insbesondere die Wahl des Browsers) beeinflusst die Akkulaufzeit. Zudem variiert die Laufzeit je nach Nutzungsverhalten (Office, Videos, Bildbearbeitung, Games etc.). Im Alltag ist die Akkulaufzeit daher variabel und wird in den meisten Fällen kürzer ausfallen, als die im Labor gemessenen Werte.

Wie wurde getestet?

CNET nutzte das gleiche Testverfahren, das auch von vielen Laptop-Herstellern angewandt wird. Dabei wird ein Video bei einer standardisierten Display-Helligkeit über WLAN in einer Endlosschleife abgespielt, bis der Akku erschöpft ist. 

Der Vorteil solcher Labortests liegt auf der Hand: Die Resultate lassen sich vergleichen, da alle Notebooks die selben Bedingungen haben. Labortests sind in der Branche gängig, allerdings führen sie dazu, dass die Akkulaufzeit in der Regel länger als in der Praxis ausfällt, da man im Alltag vermutlich nicht nur Filme oder Serien schaut. Bei aufwändigen PC-Spielen kann man beispielsweise beinahe zuschauen, wie sich der Akku entleert. 

Kurz gesagt: Man sollte nicht damit rechnen, exakt auf die hier gemessenen Akkulaufzeiten zu kommen. Nützlich ist der Vergleich trotzdem. Wer im Labortest überzeugt, wird tendenziell auch im Alltag eine überdurchschnittliche Laufzeit bieten.

Umfrage

Wie lange hält dein Notebook ohne Stromkabel durch?

  • Abstimmen

1,246

  • Bis zu 3 Stunden28%
  • Bis 6 Stunden35%
  • Bis 9 Stunden22%
  • Länger als 9 Stunden16%

Das Zenbook 3 von Asus: Ich konnte es knapp drei Wochen ausgiebig testen

Die beliebtesten Listicles auf watson

8 Ratgeber, mit denen wir unser Leben wesentlich besser im Griff hätten

Link zum Artikel

19 Making-of-Momente, die deinen Lieblingsfilm von einer ganz neuen Seite zeigen

Link zum Artikel

Was unser Leben am besten beschreibt? Diese 17 Plattencover-Memes!

Link zum Artikel

Wie ein Bewerbungsgespräch für eine Beziehung aussehen würde – in 9 Punkten

Link zum Artikel

7 Emoji-Typen, die uns alle auf ihre eigene Art nerven

Link zum Artikel

Die 5 ungeschriebenen Regeln des öffentlichen Verkehrs

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Fahrplanwechsel und 7 weitere Dinge, die nur uns Schweizer ernsthaft beschäftigen

Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge machst, bist du – entschuldige die Wortwahl! – ein Vollidiot

Link zum Artikel

5 Ausbruchsversuche, die so schlecht sind, dass sie (fast) geklappt haben

Link zum Artikel

8 Dinge, die dein Chef nur tut, wenn er Satan persönlich ist

Link zum Artikel

Du musst dich neu bewerben? Dann mach's wie diese Alltagsgegenstände!

Link zum Artikel

Das Scheiterlispiel und 9 weitere Spiele für brexquisite Unterhaltung

Link zum Artikel

8 Situationen rund ums Bezahlen, die wir alle kennen

Link zum Artikel

Wie Nicht-Studenten Studenten sehen – und wie es wirklich ist

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Wie es aussähe, wenn Priester und 5 weitere zukunftssichere Jobs automatisiert würden 😄

Link zum Artikel

Für alle Zyniker: Wenn diese 11 «inspirierenden» Zitate realistisch wären ...

Link zum Artikel

Diese 26 lustigen Design-Fails lenken von deinen eigenen Fehlern ab (juhu!)

Link zum Artikel

Design-Porn! 17 Erfindungen, die wir in unserem Leben brauchen. SOFORT!

Link zum Artikel

Wieso wir alle am Arbeitsplatz (ein bisschen) unzufrieden sind – in 9 lustigen Grafiken

Link zum Artikel

Senioren, zahlt es den Enkeltrickbetrügern heim! So bringst du die Jungen um ihr Geld

Link zum Artikel

9 Erweiterungen, die unsere Lieblings-Apps um einiges besser machen würden

Link zum Artikel

10 Dinge, die kein Schweizer Tourist je gesagt hat

Link zum Artikel

Trump ist fettleibig – 10 Sportarten, in denen er abnehmen UND brillieren könnte 🙈

Link zum Artikel

Diese 16 Bilder zeigen, wie blöd unsere Gesellschaft doch manchmal ist

Link zum Artikel

13 Dinge, die du nur kennst, wenn du KEINEN grünen Daumen hast

Link zum Artikel

Schlussmachen im Social-Media-Zeitalter? Wir hätten da noch ein paar Ideen ...

Link zum Artikel

Diese 11 gelöschten Film-Szenen hätten wir gerne auf der Leinwand gesehen

Link zum Artikel

7 Spiele, die unsere Kinder besser auf die Erwachsenenwelt vorbereiten würden

Link zum Artikel

7 kultige Webseiten aus unserer Jugend, die es (leider) nicht mehr gibt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

15
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Cyberlolo007 14.03.2017 00:38
    Highlight Highlight ...hmm...dieser vergleich ist ein witz! vergleicht man ein Chrome os mit Windows 10, wäre dies wie der brennstoffverbrauch zwischen einem Boeing und einem Renault twingo! Birne mit Birne - apfel mit apfel.
  • Sumsum 13.03.2017 15:48
    Highlight Highlight Ich habe seit einem Jahr ein XPS 15 (9550) mit 4K Display. Das wurde leider nicht getestet. mit diesem Teil kann ich gut und gerne 10h mit einer Ladung arbeiten (surfen, Office, Netflixen im Zug und Musik hören). Die Touchfunktion habe ich aber deaktiviert.
  • Stefan.Alex.H 13.03.2017 15:04
    Highlight Highlight Dell XPS 13.
    4. Platz

    Nutze es seit fast 2 Jahren und kann es nur empfehlen.
  • Chääschueche 13.03.2017 13:16
    Highlight Highlight Viel Interessanter finde ich ja den Umstand, das Microsoft es innerhalb von 4 Jahren geschafft hat alle langjährigen Laptophersteller in die Schranken zu weisen (Das betrifft ja nicht nur die Akkulaufzeit, auch andere dinge macht das Surface Studio und teils auch das Pro einfach besser als alle anderen).

    Da sollten sich eigentlich alle anderen Hersteller eine scheibe von abschneiden.


    Ich für meinen Teil kann sagen, das mein Surface Pro 3 (2 Jahre alt) mit 50% Helligkeit und im Flugzeugmodus noch immer 6 bis knapp 7 Stunden lang Filme abspielt. Für mich ein sehr guter Wert für das alter.


    • todesnachti 13.03.2017 13:47
      Highlight Highlight Habe mein MacBook Air seit 3 Jahren den ganzen Tag an der Uni in Gebrauch, muss immer noch kein Ladekabel einpacken, Akku hält die 8h immer noch top.
    • Chääschueche 14.03.2017 08:18
      Highlight Highlight @Olaf
      Das stimmt nur zum Teil, vor allem deshalb weil Microsoft eigentlich eine neue Geräteklasse "etabliert" fast schon erfunden hat. Auch sind da einige von und mit MS zusammen Entwickelte Teile drin.


      Richtig gute "Hardwarearchitekten" usw. wechseln nicht einfach so die Firma.
  • Yelina 13.03.2017 12:45
    Highlight Highlight Ich hab gar keinen Laptop, die Antwort gibt es nicht in der Umfrage.
  • Posersalami 13.03.2017 11:29
    Highlight Highlight Wieso werden hier vollwertige Notebooks mit Hybriden und Zwischenlösungen wie dem Chromebook verglichen?

    Nichts gegen diese Geräte, aber es ist doch nicht sinnvoll die zu vergleichen, da sie unterschiedlich eingesetzt werden dürften.
  • fischbrot 13.03.2017 10:24
    Highlight Highlight Wenn ich mir 1 Wort aussuchen könnte, welches für immer und ewig aus dem Vokabular aller Journalisten gestrichen werden könnte, dann würde ich "ultimativ" wählen.. Es ist der Donald Trump unter den Wörtern.
    • Asalato 14.03.2017 15:34
      Highlight Highlight Vorallem bedeutet ultimativ "letzte/r/s". Und das wird sicher nicht der allerletzte Akkutest in der Geschichte der Menschheit gewesen sein..
  • Siebenstein 13.03.2017 10:16
    Highlight Highlight Mein 3,5 Jahre altes Serie 9 Samsung hält immer noch rund10 Stunden durch und ist von der Funktionalität her uneingeschränkt nutzbar, wo bleibt da echter Fortschritt?
  • Ton 13.03.2017 09:52
    Highlight Highlight Ist man mit dem Chromebook irgendwie eingeschränkt wie bei Apple oder laufen alle Windowsprogramme problemlos?
    • ml63 13.03.2017 10:17
      Highlight Highlight Ist man mit dem Chrombook irgendwie eingeschränkt wie bei Windows, oder laufen alle Mac-Programme problemlos... *kopfschüttel*
      Mein VW ist echt sch.... ich kann ja gar keine BMW-Ersatzteile einbauen. Das sind aber hinterhältige Leute bei VW....
    • Ton 13.03.2017 15:57
      Highlight Highlight Danke für die Infos und die dummen Sprüche! Anscheinend wars eine blöde Frage...😀
  • fcsg 13.03.2017 09:31
    Highlight Highlight Interessant wäre wie das Resultat nach zwei Jahren Nutzung und ungefähr 500 Ladezyklen aussieht. Da scheint es oft massive Unterschiede zu geben.

Das Fairphone 3 ist da – und es ist das erste faire Handy, das wirklich gut ist

Die niederländische Initiative Fairphone hat die dritte Generation ihres fair produzierten Smartphones enhüllt. Der Hersteller verspricht, das Smartphone fünf Jahre lang mit Updates zu versorgen.

«Das Fairphone 3 beweist, dass Fairness und ein schonender Umgang mit Ressourcen mit Komfort und technischen Möglichkeiten vereinbar sind», sagte Firmenchefin Eva Gouwens am Dienstag in Berlin.

Fairphone hat sich vorgenommen, möglichst viele Bauteile seiner Smartphones nachhaltig und unter menschenwürdigen Bedingungen produzieren zu lassen. Das betrifft zum einen die Fertigung des Smartphones. Weiterhin versucht das Unternehmen, die Rohstoffe für das Smartphone aus «fairen» Quellen zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel