Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Junge Frau entreisst alten Damen im Tessin die Handtasche

03.04.18, 17:52


Eine 27-jährige Frau ist am Ostersonntag in Chiasso TI verhaftet worden. Sie hatte zwei betagte Damen überfallen.

Wie die Tessiner Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei mitteilten, entriss die aus dem Südtessin stammende Frau am späten Nachmittag des Ostersonntags zuerst einer alten Dame die Handtasche und stiess sie dabei zu Boden.

Sie nahm das Geld aus der Handtasche und versuchte kurz darauf erfolglos, einer zweiten alten Dame die Handtasche zu entreissen. Aufgrund einer sehr exakten Personenbeschreibung konnte die Räuberin am gleichen Abend in Chiasso festgenommen werden. Die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft lauten auf Raub und versuchten Raub. (sda)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen