FIFA
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Video-Crashkurs in 13 Minuten

«Die FIFA ist grauenvoll, trotzdem bin ich begeistert von der WM»: Hier sagt einer, was wir alle schon lange denken



Fussball ist für die Amerikaner etwas, «von dem sie ihre zehnjährige Tochter abholen». Für den britischen Comedian John Oliver Grund genug, ihnen in seiner Late-Night-Show auf HBO die WM in Brasilien und die FIFA zu erklären. Oder vielmehr in einem 13-minütigen Beitrag aus vollen Rohren dagegen zu feuern.

Oliver lässt nichts aus, weder die Korruptionsskandale, die Vergabe der WM 2022 an Katar, noch den Zwang, wegen Sponsor Budweiser in den WM-Stadien Bier verkaufen zu müssen, obwohl das in Brasilien gesetzlich verboten wäre. Die Organisatoren werden ebenfalls nicht geschont, etwa das Stadion in Manaus, in dem die Schweiz gegen Honduras spielen wird und das nach der WM «zur teuersten Vogeltoilette der Welt» werden dürfte. 

Am Ende aber muss John Oliver zugeben: «Die FIFA ist grauenvoll, trotzdem bin ich begeistert über die WM.» Fussball sei eine organisierte Religion und die FIFA ihre Kirche: «Ihr Anführer ist unfehlbar, sie zwingt südamerikanische Länder, nicht vorhandenes Geld für opulente Kathedralen auszugeben, und sie könnte verantwortlich sein für eine schockierende Zahl von Toten im Mittleren Osten.» 

Amen und Anpfiff. (pbl)

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Christian Denzler 10.06.2014 13:53
    Highlight Highlight Tragisch, dass es niemanden interessiert wieviel die FIFA in ihrer Geldgeilheit kaputt macht. Ganze Länder werden vernichtet und Menschen enteignet.
    • smoe 11.06.2014 01:02
      Highlight Highlight Es sind nicht nur ein paar Menschen aus Favelas die mittlerweile gegen die Fussball-WM sind.

      Die Regierung hat die Leute gegen sich aufgebracht, in dem sie diverse nachhaltige Infrastrukturprojekte versprochen hat die nicht fertig umgesetzt wurden und weil das Budget um das doppelte überschritten wurde, wurden anscheinend Gelder aus Reserven genommen, die für Schulen, Krankenhäuser, etc. gedacht waren um diese Sport-/Werbveranstaltung zu finanzieren.

      Wenn das in der Schweiz passieren würde, würdest du dann Gegner auch nur als ein paar Protestler abtun, denen es man halt nicht recht machen kann?

      Lesenswerter, ausgewogenen Artikel über die wirtschaftlichen Vor- und Nachteile der WM für Brasilien aus brasilianischer Sicht:
      http://thebrazilbusiness.com/article/brazil-2014-use-after-the-world-cup

«Game of Thrones»-Schöpfer sagt, warum die 8. Staffel ein Fail war

Die finale Staffel der Hitserie «Game of Thrones» hatte viele Fans enttäuscht. Diese Enttäuschung nahm sogar so skurrile Formen an, dass Fans eine Online-Petition starteten, die von HBO forderte, die achte Staffel neu zu drehen – und immerhin 1,7 Millionen Mal unterzeichnet wurde.

Nun hat sich der Autor der Vorlage, George R. R. Martin, in einem Interview mit dem Magazin Fast Company erstmals über die Problematik der letzten Staffel geäussert. Martin sprach dabei vor allem die unterschiedlichen …

Artikel lesen
Link zum Artikel