Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Strassenverkehr: Zwei Motorräder geraten nach Unfall in Brand



Nach einem Unfall sind am Mittwochnachmittag in Auboranges FR zwei Motorräder in Brand geraten. Die beiden Fahrer mussten mit schweren Verletzungen ins Spital geflogen werden. Die Hintergründe des Unfalls sind unklar. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach ersten Erkenntnissen kollidierte ein 31-jähriger Autolenker mit einem der Motorräder. Die verletzte Motorradfahrerin verständigte daraufhin die Polizei. Vor Ort fand diese aber ein weiterer Motorradfahrer, ebenfalls verletzt, und ein zweites brennendes Motorrad. Inwiefern der 61-Jährige in den Unfall verwickelt war, ist unklar.

Die ausgerückte Feuerwehr konnte die Brände löschen, wie die Freiburger Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte. Die Strasse musste für Aufräumarbeiten zwischenzeitlich gesperrt werden. (sda)

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen