Munch-Meisterwerk erzielt 54,5 Millionen Dollar

15.11.16, 05:52

Ein Meisterwerk von Edvard Munch ist in New York für 54.5 Millionen Dollar versteigert worden. Laut Sotheby's erzielte «Mädchen auf der Brücke» am Montagabend den zweithöchsten Betrag, der bisher für ein Gemälde des norwegischen Expressionisten erreicht wurde.

Im Mai 2012 war «Der Schrei» von Munch für sagenhafte 119.9 Millionen Dollar versteigert worden. «Mädchen auf der Brücke» legte in den vergangenen Jahren im Wert beträchtlich zu: von 7.7 Millionen Dollar 1996 über 30.8 Millionen Dollar 208 bis hin zum nun in New York erzielten Erlös von 54.5 Millionen Dollar. (sda/afp)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen