DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Das ganze Glück der Welt gepachtet

American Dream im Basketball-Pausenspiel: In 30 Sekunden vom Zuschauer zum Superhero 

06.11.2014, 14:4106.11.2014, 17:26
Eigentlich kann Alex Tillinghast, Student von der Drake-University, ja gar nicht Basketball spielen. Doch in der Pause eines Spiels seiner Universitätsmannschaft, bekommt der Lockenkopf dennoch die Möglichkeit ein paar Bälle zu versenken. Wenn er in 30 Sekunden einen Korbleger, einen Freiwurf, einen Dreier und einen Wurf von der Mittellinie im Korb versorgt, winkt als Preis ein Ford F-150 Truck. Und siehe da: Er schafft es tatsächlich. In letzter Sekunde und mit viel Anfangsschwierigkeiten. Mehr Glück kann ein Mensch gar nicht haben. (cma)video: youtube.com/DrakeAthletics
Gewonnen hat er übrigens dieses nette Teil hier. Einen Ford F-150 Truck. Hat er sich auch verdient. Definitiv.
Gewonnen hat er übrigens dieses nette Teil hier. Einen Ford F-150 Truck. Hat er sich auch verdient. Definitiv.bild: articles.dashzracing.com
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Son-Nachfolger gesucht – das sind die 11 Kandidaten für das FIFA-Tor des Jahres
Die FIFA hat die Liste der Kandidaten für den Puskas Award veröffentlicht. 11 wunderschöne Treffer stehen zur Auswahl zum Tor des Jahres – welches ist dein Favorit?

Wer wird Nachfolger von Heung-min Son? Aus den unzähligen Treffern auf den Fussball-Plätzen dieser Welt hat die FIFA eine Kandidaten-Liste für das Tor des Jahres zusammengestellt. Nominiert wurden 11 Torschützen, ein Schweizer ist leider nicht dabei.

Zur Story