Kampfsport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

In der Nacht auf Sonntag kommt es zum Duell zwischen dem Rückkehrer Fury und dem in der Schweiz lebenden Seferi. bild: facebook

Wettquote 1000 zu 1 – Burgdorfer Boxer misst sich  mit Klitschko-Bezwinger Tyson Fury



Der in Burgdorf lebende Albaner Sefer Seferi (39) fordert in der Nacht auf Sonntag in Manchester als krasser Aussenseiter den ungeschlagenen 2,06-Meter-Giganten Tyson Fury (29).

FILE - In this Nov. 29, 2015 file photo, Britain's new world champion Tyson Fury, celebrates with the WBA, IBF, WBO and IBO belts after winning the world heavyweight title fight against Ukraine's Wladimir Klitschko in Duesseldorf, western Germany. Tyson Fury is back in heavyweight boxing after nearly 2 1/2 years away. He credits some straight talk from fellow heavyweight boxer Deontay Wilder for getting him to return to the ring. Fury’s comeback fight is in Manchester, England, on June 9, 2018. (AP Photo/Martin Meissner, File)

Braucht doch ein wenig Mut, diesen 2,06-Meter-Giganten herauszufordern. Bild: AP/AP

Zwei Jahre nach Arnold Gjergjajs ernüchterndem Zweitrunden-K.o. gegen David Haye in London kann sich damit wieder ein in der Schweiz ansässiger Berufsboxer im Rampenlicht der «grossen Box-Welt» gegen einen früheren Schwergewichts-Weltmeister präsentieren.

Prüfstein zum Comeback-Start

Der ansonsten so gut wie ausschliesslich im Cruisergewicht (90,718 kg) boxende Seferi wird von Fury nicht als zweitklassiger Aufbaugegner, sondern als echter Prüfstein zum Comeback-Start nach fast dreijähriger Ring-Abstinenz bezeichnet. Der Fight ist auf zehn Runden angesetzt.

abspielen

Fury und Seferi scheinen keine Feinde zu sein.  Video: streamable

«Das ist wie ein WM-Kampf für mich. Ich brauche jemanden, der meinem Schlag widerstehen und auch einstecken kann. Und der mich auch unter Druck setzt. Denn ich muss getestet werden. Dazu ist dieser zähe Seferi fähig», sagt der als Profi bislang ausschliesslich siegreiche Fury (25:0, 18 vorzeitig).

Der um einen Kopf kleinere und rund 30 kg leichtere Sefer Seferi weist zwar einen eindrucksvollen Kampfrekord von 23:1 und 21 vorzeitigen Erfolgen auf. Er hat aber seit Anfang 2017 nur noch zwei Kämpfe absolviert.

Seine einzige (Punkt-)Niederlage kassierte Sefer Seferi im September 2016 im Schwergewicht gegen den Syrer Manuel Charr, der trotz seiner aktuellen Regentschaft als WBA-Weltmeister klar nicht zur Top-Liga im Schwergewicht zählt.

epa04232957 Russian boxer Alexander Povetkin (R) and German boxer Manuel Charr in action during their WBC heavyweight bout at Luzhniki Arena in Moscow, Russia 30 May 2014.  EPA/YURI KOCHETKOV

Charr (links) fügte Seferi die einzige Niederlage als Profiboxer zu. Bild: EPA/EPA

Drogenkonsum und Übergewicht

Fury bestritt derweil seit November 2015 keinen Kampf mehr. Nach seinem verblüffenden WM-Punktsieg gegen den damaligen Langzeit-Weltmeister Wladimir Klitschko stürzte Fury fast ins Bodenlose ab. Drogenkonsum, eine zurückdatierte Zweijahres-Sperre nach Verstoss gegen die Anti-Doping-Regeln, Depressionen sowie deutliches Übergewicht hielten ihn vom Ring fern. Mittlerweile ist der vierfache Familienvater nach bestandenen medizinischen Tests wieder im Besitz einer britischen Profibox-Lizenz.

Klitschko gegen Fury: Entthront, entzaubert und ein bisschen entstellt

Doch vor allem: Fury hat sich in den letzten sechs Monaten mit Disziplin in Training und Ernährung wieder in Form gebracht. Auf dem Weg zum Comeback-Start absolvierte Fury unter anderem über 300 Sparring-Runden. Von zwischenzeitlichen 175 kg hat er sich bereits wieder auf 120 kg und damit an sein früheres Wettkampfgewicht (117 kg) angenähert. Einige Wettbüros führen Fury gegen Sefer Seferi als übermächtigen 1000:1-Favoriten. (sda/qae)

Das könnte dich auch interessieren:

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

48
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

114
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

231
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

382
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

48
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

114
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

231
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

382
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

Themen
5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Pana 08.06.2018 18:46
    Highlight Highlight Welches Wettbüro? Bei der Quote sag ich nicht nein :D
  • cheeky Badger 08.06.2018 17:25
    Highlight Highlight Da würde ich doch glatt einen Fünflieber auf serifi setzen. Oder sogar einen Zehner.

    Kann jemand ein legas onlinewettbüro empfehlelen, dass eine solche quate anbietet?
    • Tiny Rick 08.06.2018 23:03
      Highlight Highlight Gleiche idee. Einen zwanziger wäre mir das wert
    • Pana 09.06.2018 00:24
      Highlight Highlight Die populären Seiten bieten nicht mehr als 35:1, da habe ich mich zu früh gefreut. Weiss der Verfasser des Artikels mehr?
  • Tiny Rick 08.06.2018 17:17
    Highlight Highlight Wo kann ich wetten?

So stehen die Playoff-Chancen der Teams im Strichkampf (für den SCB sieht's nicht gut aus)

Sieben Teams kämpfen in der National League um die vier letzten Playoff-Plätze. Mittendrin steckt auch der SC Bern. Es sieht nicht gut aus für den Meister.

Endspurt! Die National League geht in die entscheidende Phase vor den Playoffs. Noch neun – aber teilweise auch nur noch sieben – Spiele stehen an bis zum Ende der Regular Season. Bern und Fribourg stehen dabei immer noch unter dem Strich. Und auch Lugano hat die Playoff-Teilnahme noch alles andere als gesichert.

Wir zeigen auf, wer das härteste Restprogramm hat – und wo die Playoff-Chancen am grössten sind.

Im Teletext sind sie zwar noch nicht grün, doch die Teams auf den ersten vier Rängen …

Artikel lesen
Link zum Artikel