DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Nati-Stürmer im Verletzungspech

Mindestens zwei Wochen Pause für Admir Mehmedi

17.09.2014, 15:29
Mehmedi zog sich gegen den BVB einen Muskelfaserriss zu.
Mehmedi zog sich gegen den BVB einen Muskelfaserriss zu.Bild: DPA

Der SC Freiburg muss im Heimspiel gegen Hertha Berlin am Freitag (20.30 Uhr) wegen eines Muskelfaserrisses auf Admir Mehmedi verzichten. Der Schweizer Internationale zog sich die Verletzung am letzten Samstag in Dortmund zu.

 Er rechne mit «mindestens zwei Wochen Pause» für Mehmedi, sagte Trainer Christian Streich am Mittwoch. Dani Shahin (muskuläre Probleme), Sascha Riether (Trainingsrückstand) und Caleb Stanko (Kreuzbandriss) fehlen dem Tabellen-14. der Bundesliga ebenfalls.

Wieder im Kader gegen den Tabellennachbarn, der ebenfalls erst einen Punkt gewonnen hat, steht Karim Guédé nach abgesessener Sperre. (si/cma)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Auch Hiller und Diaz ausgeschieden – keine Schweizer mehr in den NHL-Playoffs

Für Jonas Hiller und Raphael Diaz ist die Saison zu Ende. Sie verlieren mit den Calgary Flames im fünften Playoff-Viertelfinalspiel gegen die Anaheim Ducks 2:3 nach Verlängerung.

Zur Story