Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Korruption und Kriminalität

EU-Rüffel für Bulgarien und Rumänien

Die EU-Mitglieder Bulgarien und Rumänien bereiten der EU nach wie vor Sorgen: Die EU-Kommission ist vor allem mit dem fehlenden Kampf gegen Korruption und Kriminalität in Bulgarien sehr unzufrieden. 

Bulgarien hat auch sieben Jahre nach dem EU-Beitritt hinsichtlich Rechtsstaatlichkeit, Korruptionsbekämpfung und Verfolgung des organisierten Verbrechens noch nicht das nötige Niveau erreicht. Rumänien schnitt in der Bewertung der Kommission nur leicht besser ab. (sda)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen