DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Inspektor Whitley lässt es richtig krachen. 
Inspektor Whitley lässt es richtig krachen. 

Mit dieser Enteisungs-Methode hat ein Polizist gerade einen Viral-Hit gelandet

04.03.2018, 07:5504.03.2018, 08:29

Und da soll noch einer sagen, Polizisten seien Spassbremsen! 

Inspektor Whitley hat einen ganz lustigen Weg gefunden, um die Autofahrer vor gefrorenen Scheiben zu warnen.

Seht selbst: 

Mit dem Kopf durchstösst er eine Eisschicht an der Seitenscheibe – und strahlt danach übers ganze Gesicht. 

Die Dorset Police hat mit dem Video einen viralen Hit gelandet. Der Clip wurde bereits tausendfach geteilt. Ob's den Autofahrern was bringt, bleibt allerdings fraglich ...

(amü)

Glatteis

Video: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Jetzt drängen bereits Parteikollegen Boris Johnson zum Rücktritt
Aus den eigenen Reihen wird sein Amtsverzicht gefordert: Nach der Gartenparty sieht es für Boris Johnson immer schlechter aus.

Wegen der Lockdwon-Gartenparty in seinem Amtssitz wird die Luft für Premierminister Boris Johnson immer dicker. Nach den oppositionellen Stimmen werden jetzt auch aus den eigenen Reihen Rufe nach einem Amtsverzicht laut. Als erster forderte der Chef der schottischen Konservativen, Douglas Ross, Johnson offen zum Rückzug auf. Ihm folgten der ranghohe William Wragg sowie der Tory-Parlamentarier Roger Gale.

Zur Story