EM-Qualifikation

Hodgson verzichtet gegen San Marino und Estland auf Sturridge

02.10.14, 16:51 04.10.14, 10:19

Englands Nationaltrainer Roy Hodgson verzichtet in den kommenden EM-Qualifikationsspielen gegen San Marino (9. Oktober) und Estland (12. Oktober) auf Liverpool-Stürmer Daniel Sturridge.

Damit kommt der 67-Jährige einer Forderung von dessen Klubtrainer Brendan Rodgers nach. Sturridge erlitt Anfang September zum Auftakt der EM-Qualifikation gegen die Schweiz (2:0) eine Oberschenkelverletzung und bestritt seither kein Pflichtspiel mehr. (pre/si)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen