DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Alkoholisiert im Kreisverkehr: 20'000 Franken Schaden in Wohlen AG

09.02.2018, 11:00

Im Kreisverkehr ist ein stark alkoholisierter Autolenker in der Nacht auf Freitag in Wohlen AG mit einer Strassenlampe kollidiert. Der 34-jährige Schweizer blieb unverletzt.

Der Führerausweis wurde ihm weggenommen. Ein Atemlufttest ergab einen Wert von 0.8 Milligramm Alkohol pro Liter Atemluft, wie die Aargauer Kantonspolizei mitteilte.

Der Lenker wurde bei der zuständigen Staatsanwaltschaft verzeigt. Beim Selbstunfall kurz nach Mitternacht entstand ein Sachschaden von 20'000 Franken. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!