Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Afghanischer Soldat tötet drei US-Soldaten



Ein afghanischer Soldat hat im Osten des Landes drei US-Soldaten getötet - mutmasslich aus islamistischen Motiven. Ein weiterer US-Soldat wurde bei der Schiesserei am Samstag in der Provinz Nangarhar verletzt, wie die Regionalregierung mitteilte.

Der Afghane wurde getötet. Das US-Verteidigungsministerium sprach lediglich von drei getöteten US-Soldaten, machte keine Angaben zu den näheren Umständen. Die islamistischen Taliban erklärten, der Mann sei in die Armee eingeschleust worden. Sie sprachen sogar von vier getöteten amerikanischen Soldaten.

US-Präsident Donald Trump wurde von seinen nationalen Sicherheitsberatern über die Situation unterrichtet, wie sein Sprecher Sean Spicer im Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte.

In Nangarhar kämpfen amerikanische und afghanische Einheiten seit Beginn 2016 gemeinsam gegen islamistische Extremisten, vor allem gegen Kämpfer der Terrororganisation Islamischer Staat (IS).

Derzeit befinden sich nach US-Angaben rund 8400 amerikanische Soldaten in Afghanistan. US-Generäle werben seit Monaten um eine Aufstockung. Hintergrund ist das schnelle Erstarken der radikalislamischen Taliban. Die afghanische Regierung kontrolliert nach Militärangaben inzwischen nur noch 60 Prozent des Landes; die einheimische Armee ist überfordert. (sda/dpa)

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen