People
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Neue Beschimpfungen sind da

«Ein Lady-Gaga-Parfüm? Wetten, das riecht nach Pimmel!» – Promis lesen ihre Hass-Tweets



Lüthi Susanne
Lüthi Susanne

Redaktorin

Husch ist ein beleidigender Tweet verfasst. Doch man sollte bedenken, dass der Betroffene Gefühle hat. Auch, wenn er oder sie berühmt ist. Dies führt uns Jimmy Kimmel in seiner Show regelmässig vor Augen. Dort lässt er Promis die bösen Tweets vorlesen, die auf sie abgeschossen wurden. In der aktuelle Folge kommen zum zweiten Mal Musikerinnen und Sänger zu Worte.

Die Beleidigungen an sich sind – wenig überraschend – kaum originell. Doch die Reaktionen der Vorlesenden schon.

Die zweite Ausgabe des Musik-Spezials bestritten:

Mean Tweets, Music Edition Teil 1

abspielen

video: youtube/Jimmy Kimmel live

In der ersten Musik-Spezial-Sendung kamen zu Wort:

Die obigen beiden Mean-Tweets-Ausgaben sind Musik-Specials. In den folgenden acht kommen Promis querbeet zu Wort.

Mean Tweets, Teil 8

abspielen

video: youTube/Jimmy Kimmel live

Den achten Teil von Mean Tweets bestritten:

Und weil es so schön war, hier noch die sieben vorherigen Teile.

Mean Tweets, Teil 7

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Mean Tweets, Teil 6:

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Mean Tweets, Teil 5:

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Mean Tweets, Teil 4:

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Mean Tweets, Teil 3:

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Mean Tweets, Teil 2:

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Mean Tweets, Teil 1:

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Kennst du schon die watson-App?

Über 100'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wird von Apple als «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Ranking: ALLE Bondfilme – von grottenschlecht bis hammergeil

Wir sagen euch, welches die besten – und die schlechtesten James-Bond-Streifen ever sind. Und da ihr wohl nicht gänzlich einverstanden sein werdet, gibt's ein Duell gleich dazu!

Der Trailer zum nächsten Bondfilm ist da! YAY!

«No Time to Die» soll im April 2020 in die Kinos kommen. Zeit genug, um über das bisherige 007-Opus zu sinnieren. Jenes nämlich ist inzwischen gehörig. «No Time to Die» ist der sage und schreibe 25. offizielle Bondfilm. Der erste, «Dr. No», flimmerte bereits 1962 über die Leinwände.

Dazu folgende Bemerkungen:

– Wir lassen die Filme, die nicht aus der offiziellen Produktionsstätte EON Films stammen, weg. Ergo den 1967er Klamauk «Casino Royale», ...

... …

Artikel lesen
Link zum Artikel