People
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Neue Beschimpfungen sind da

«Ein Lady-Gaga-Parfüm? Wetten, das riecht nach Pimmel!» – Promis lesen ihre Hass-Tweets



Husch ist ein beleidigender Tweet verfasst. Doch man sollte bedenken, dass der Betroffene Gefühle hat. Auch, wenn er oder sie berühmt ist. Dies führt uns Jimmy Kimmel in seiner Show regelmässig vor Augen. Dort lässt er Promis die bösen Tweets vorlesen, die auf sie abgeschossen wurden. In der aktuelle Folge kommen zum zweiten Mal Musikerinnen und Sänger zu Worte.

Die Beleidigungen an sich sind – wenig überraschend – kaum originell. Doch die Reaktionen der Vorlesenden schon.

Die zweite Ausgabe des Musik-Spezials bestritten:

Mean Tweets, Music Edition Teil 1

abspielen

video: youtube/Jimmy Kimmel live

In der ersten Musik-Spezial-Sendung kamen zu Wort:

Die obigen beiden Mean-Tweets-Ausgaben sind Musik-Specials. In den folgenden acht kommen Promis querbeet zu Wort.

Mean Tweets, Teil 8

abspielen

video: youTube/Jimmy Kimmel live

Den achten Teil von Mean Tweets bestritten:

Und weil es so schön war, hier noch die sieben vorherigen Teile.

Mean Tweets, Teil 7

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Mean Tweets, Teil 6:

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Mean Tweets, Teil 5:

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Mean Tweets, Teil 4:

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Mean Tweets, Teil 3:

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Mean Tweets, Teil 2:

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Mean Tweets, Teil 1:

abspielen

video: youtube/jimmy kimmel live

Kennst du schon die watson-App?

Über 100'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wird von Apple als «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Das könnte dich auch interessieren:

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Dieses Detail des neuen Rolling Stones-Cover lässt Twitter gerade applaudieren

Ein kleines Detail auf dem jüngsten Cover des amerikanischen Musikmagazin Rolling Stones sorgt gerade für ganz schön viel Aufmerksamkeit.

Auf dem Cover abgedruckt ist die 24-jährige US-Sängerin Halsey. Und ebenfalls zu sehen: Halseys Achselhaare – oder zumindest die Stoppeln. Und dieses kleine Detail feiert die Twittergemeinschaft gerade sehr.

Zahlreiche Twitter-User, darunter auch Demi Levato und Zara Larsson, machten auf die Natürlichkeit des Covers aufmerksam. «Ich liebe die Tatsache, dass …

Artikel lesen
Link zum Artikel