DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Siegessichere Katar-Fans beim Spiel gegen den Oman im letzten Dezember.
Siegessichere Katar-Fans beim Spiel gegen den Oman im letzten Dezember.Bild: keystone

WM-Gastgeber Katar verliert Testspiel gegen nordirischen Meister

22.06.2022, 08:52

Vielleicht ist es ganz gut für Katar, dass die Fussball-WM im eigenen Land erst in fünf Monaten beginnt. Denn der Turniergastgeber verlor am Dienstagabend ein Testspiel gegen den Linfield FC mit 0:1.

Im spanischen Marbella erzielte Chris McKee in der 19. Minute das einzige Tor. Die Nordiren bereiten sich dort auf ihr Champions-League-Qualifikations-Duell mit The New Saints aus Wales vor.

Für Katar kam die Niederlage überraschend. Die Araber hatten in neun Testspielen zuvor nur einmal verloren. Nationaltrainer Felix Sanchez stellte gegen Linfield durchaus eine schlagkräftige Truppe auf: Seine Spieler der Startelf brachten die Erfahrung von gemeinsam 741 Länderspielen mit.

Übertragen wurde das Spiel offenbar nirgends und auch auf der Website des katarischen Verbands findet sich keine Nachricht zur Testpartie. Das Wissen, dass diese tatsächlich stattfand, verdankt die Welt dem nordirischen Rekordmeister.

Katar nimmt erstmals an einer Fussball-Weltmeisterschaft teil. Der Asienmeister von 2019 bekommt es in der Vorrunde mit Ecuador, Senegal und der Niederlande zu tun. Ob sich stattdessen besser Linfield gegen diese drei Gegner versuchen sollte …? (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Diese 32 Teams haben sich für die WM in Katar qualifiziert

1 / 66
Diese 32 Teams haben sich für die WM in Katar qualifiziert
quelle: keystone / noushad thekkayil
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Eine kanadische Liebeserklärung an die Schweiz

Video: watson

Abonniere unseren Newsletter

9 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
sweeneytodd
22.06.2022 10:31registriert September 2018
Das sagt eigentlich schon alles über Qatar. Ich hoffe die werden an der WM so richtig abgefertigt, damit der Scheich ein bisschen gedemütigt ist.
331
Melden
Zum Kommentar
9
Ein 0:0 der besseren Sorte – kein Sieger zwischen Basel und YB

Chancen zum Sieg hatten beide Teams, aber im ersten Trainerduell zwischen den ehemaligen Nationalmannschaftskollegen Alex Frei und Raphael Wicky gab es nicht ganz überraschend keinen Sieger. Vor allem in der spektakulären zweiten Hälfte hätte der Klassiker allerdings Tore verdient gehabt.

Zur Story