DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Birmensdorf ZH ohne Netflix, Facebook und Youporn – wie die Menschen trotzdem weiterleben

Wegen des sonntäglichen Gewitters haben die Birmensdorfer Swisscom-Kunden bis Ende Woche kein Internet und kein Fixnet. Das sagen die Birmensdorfer dazu 
09.06.2015, 18:3704.08.2015, 08:37

1600 Birmensdorfer sind derzeit in die digitale Steinzeit zurückgeworfen. Ein Kurzschluss und ein Brand in der Telefon- und Internetzentrale der Swisscom in Birmensdorf haben die Fixnet-Telefonie und das Internet über Kabel lahmgelegt. Seit gestern Abend funktioniert zwar das mobile Netz wieder, aber die Techniker werden noch bis Ende Woche brauchen, bis die Kabel-Zentrale neu aufgebaut ist. 

Die vom Brand nach dem Gewitter von Sonntag betroffenen Räumlichkeiten sind dermassen stark zerstört, dass die ganze Datenverarbeitungszentrale neu aufgebaut werden muss. Die Birmensdorfer machen das Beste daraus.

No Components found for watson.kkvideo.

(gin/thi)

No Components found for watson.appWerbebox.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Offen gesagt

«Lieber Regierungsrat, die Absage des Alba-Festivals ist diskriminierend* ...»

Der Kanton Zürich entzieht dem Alba-Festival kurzfristig die Bewilligung. Mit der Begründung, die «Community» habe eine zu tiefe Impfquote und eine zu hohe Corona-Inzidenz. Das hat den Goût einer Retour-Kutsche.

Lieber Zürcher Regierungsrat

Wann ist Ihre nächste Sitzung? Ich hätte da einen Traktandenvorschlag: «Wie verhindern wir es, inkohärent zu entscheiden und diskriminierend zu kommunizieren?»

Ein gutes Fallbeispiel als Diskussionsgrundlage liegt aktuell vor und zwar mit der Absage des Alba-Festivals.

>> Coronavirus: Alle News im Liveticker

Dieses könne nicht durchgeführt werden, weil es viele Patienten mit Balkanbezug in den Spitälern habe, was darauf hindeute, dass die Impfquote in der …

Artikel lesen
Link zum Artikel