DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.

24 Leute, die die Sicherheit nicht ganz so ernst nehmen, wie sie sollten đŸ˜Č

04.03.2020, 06:0304.03.2020, 14:35

Auch wenn du keinen handwerklichen Beruf ausĂŒbst, steht bestimmt wieder eine Lampe an, die du an der Decke montieren musst. Auch Fensterputzen kann unter UmstĂ€nden sehr gefĂ€hrlich sein.

Deshalb, liebe Kinder: Macht es ordentlich UND UNTER KEINEN UMSTÄNDEN WIE DIE FOLGENDEN LEUTE, die in Sachen Sicherheit noch einiges zu lernen haben.

Jetzt einfach keine falsche Bewegung.

bild: imgur

#SnÀgi.

bild: imgur

Nun ... Es scheint zu funktionieren.

bild: imgur

Was ist bloss aus den guten alten Tischen als Arbeitsplatz geworden?

bild: imgur

«Notfall-Telefon ist ausser Betrieb. Bitte hier keinen Notfall haben.»

bild: imgur

Merke: Verlasse dich niemals auf einen Untergrund, der RĂ€der hat.

bild: imgur

Man kann nicht sagen, dass er sich nicht zu helfen wusste.

bild: imgur

Vier Menschen, die die fallende Person BESTIMMT auffangen wĂŒrden.

bild: imgur

Äh, ... was?

bild: imgur

Oh.

Das toppt eigentlich nur einer:

bild: imgur

Das ... ist dann wohl Team-Spirit.

bild: imgur

Wir verstehen die Idee, können sie aber nicht unterstĂŒtzen.

bild: imgur

Immerhin wird sie gleich schön gekĂŒhlt, wenn sie stĂŒrzt.

bild: imgur

«Bitte Lichtschalter nicht betÀtigen. Er bedient auch den Aufzug.»

bild: imgur

Das sieht nach professioneller Arbeit aus.

bild: imgur

Schöne Lampe.

bild: imgur

Bitte. Benutzt. Eine. Schutzbrille. Immer.

bild: imgur

Wissen nicht schon Kinder, dass man sich nie, nie, niemals, eine PlastiktĂŒte ĂŒber den Kopf zieht?

bild: imgur

DAS ist Ironie.

bild: imgur

Mutig. Dumm, aber mutig.

bild: imgur

Zu dritt macht es mehr Spass, wenn man hinunterfliegt.

bild: imgur

Ab damit auf die Autobahn!

bild: imgur

Keine Schutzbrille? Eine Flasche muss es auch tun.

Ist das ... eine Corona-Flasche?
Ist das ... eine Corona-Flasche?
bild: imgur

Nun gut. Jesus schaut schon, dass nichts passiert. Drei Jesusse, sogar.

bild: imgur

In diesem Sinne:

Passt auf euch auf, hebed eu Sorg! <3

Bonus

So sieht Sicherheit aus. :)

bild: imgur
DANKE FÜR DIE ♄
WĂŒrdest du gerne watson und Journalismus unterstĂŒtzen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstĂŒtze uns per BankĂŒberweisung.

Passend dazu: 53 Bilder, die zeigen, warum Frauen lÀnger leben als MÀnner

1 / 55
53 Bilder, die zeigen, warum Frauen lÀnger leben als MÀnner
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hier, ein Evergreen: Noah ruft an

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

10 experimentelle EntspannungsĂŒbungen gegen den Stress im BĂŒro

Das Leben als BĂŒrogummi ist in den seltensten FĂ€llen körperlich anstrengend. Doch es lauern andere Gefahren, wie etwa Dauerstress. Diesem sagen wir aber den Kampf an. Mit 10 Übungen, die auch du am Arbeitsplatz machen kannst.

Stress ist nie toll. Vor allem auf lange Sicht setzt er uns Menschen unter UmstĂ€nden so stark zu, dass die Psyche auf den Körper schlĂ€gt. Und wĂ€hrend das Homeoffice als physischer Arbeitsplatz immerhin das eine oder andere Stressventil zulĂ€sst, so ist der Platz im BĂŒro in dieser Hinsicht wesentlich eingeschrĂ€nkter. Wohin also mit dem Stress, wenn man im BĂŒro arbeitet?

Auch wenn es (mit ganz, ganz grosser Sicherheit) nicht die Lösung fĂŒr all unsere Probleme (oder auch nur eines davon) sein wird, 


Artikel lesen
Link zum Artikel