DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Kurz vor 10 Uhr: Ein eindrückliches Schauspiel über dem Zürichsee.<br data-editable="remove">
Kurz vor 10 Uhr: Ein eindrückliches Schauspiel über dem Zürichsee.
bild: Userinput

So selten wie spektakulär: Wasserhose wirbelte am Morgen über den Zürichsee

05.09.2015, 11:2105.09.2015, 13:32

Nicht ganz so brachial wie jene, die 2012 über den Zürichsee wirbelte (siehe Video unten), aber trotzdem ein seltenes Spektakel und nicht minder spektakulär: watson-User Giovanni Z. beobachtete heute Morgen auf dem Zürichsee nähe Richterswil eine graue Säule, die sich in den Himmel schraubte. Meteorologe Cédric Sütterlin von Meteonews bestätigt: «Das sieht nach einem ziemlich schönen Exemplar einer Wasserhose aus.»

Wie SRF Meteo schreibt, seien zum Zeitpunkt der Wasserhose an den Messstationen rund um den Zürichsee Windspitzen zwischen 10 und 25 Kilometer pro Stunde gemessen worden.

bild: Userinput

User Giovanni Z. erzählt: «Ich habe sie beobachtet, als ich Richtung See gefahren bin und wusste erst nicht, was es ist. Die Säule hat sich nicht bewegt.»

Schick uns deine Bilder!
Du hast die Wasserhose auch beobachtet und sie ebenfalls geknipst oder auf einen kurzen Videofilm gebannt? Wir freuen uns auf deine Zusendung an cvd@watson.ch oder via Userinput-Tool.
bild: Userinput

Die meteorologischen Voraussetzungen für das Entstehen von Wasserhosen sind derzeit günstig. Je grösser der Unterschied zwischen Luft- und Oberflächentemperatur eines Gewässers, desto eher kann das faszinierende Naturereignis beobachtet werden. Über dem See wird die kalte Luft erwärmt und fängt an aufzusteigen. Die Morgentemperaturen rund um den Zürichsee betrugen am Morgen lediglich 11 Grad, derweil der See mit rund 20 Grad noch immer ziemlich warm ist. 

Bild: Userinput
Bild: userinput

2012: Selbst ein deutscher TV-Sender berichtet über eine Wasserhose in Zürich

Dir gefällt diese Story? Dann like uns doch auf Facebook! Vielen Dank! 💕

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4
EVs sind gar keine Autos – und andere unpopuläre Meinungen zum Thema Auto. Ihr so?
Unser redaktionseigener Grumpy Old Man hat da einige kontroverse Ansichten zum Thema Auto. Ihr auch? Gerne würden wir auch eure Meinungen hören!

Beschäftigt man sich – wie ich das tue – mit Autos, entwickeln sich über die Jahre unweigerlich starke Meinungen zum Thema. Manche erworbene Ansichten decken sich dabei mit dem Konsens. Manche aber ganz und gar nicht – und man fühlt sich wie ein Rufer in der Wildnis, der hilflos gegen den Strom der allgemeinen Meinung ankämpfen muss – eine allgemeine Meinung, die ja sowas von eindeutig falsch ist (😉). Beispiele gefällig? Bitte sehr:

Zur Story