DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Popcorn-Dusche für NBA-Star

Zidane hätte diesem frechen Maskottchen wohl einen Kopfstoss verpasst

04.04.2014, 10:0304.04.2014, 08:14
Bostons Rajon Rondo wird bei der Niederlage der Celtics in Chicago nicht eingesetzt. Stattdessen gibt er in der Pause ein Fernseh-Interview und während diesem wird er vom Maskottchen des Heimteams besucht. «Benny The Bull» zeigt Rondo, wie gut er Popcorn essen kann. Die Zuschauer kugeln sich und auch der Basketballer schmunzelt. (ram)Video: Youtube/willie beemin
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Nach diesem heftigen Foul droht Zlatan Ibrahimovic eine Sperre in den WM-Playoffs

Mit einer 1:0-Auswärtsniederlage in Spanien hat Schweden gestern Abend die direkte WM-Qualifikation verpasst. Nun müssen die Skandinavier dem Umweg über die Playoffs gehen. Doch es scheint derzeit realistisch, dass die Mannschaft im März zumindest im Hinspiel auf Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic wird verzichten müssen.

Zur Story