Tennis
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Roger Federer of Switzerland waits to announce that he is injured and unfit to play Novak Djokovic of Serbia in the men's singles final tennis match at the ATP World Tour Finals at the O2 in London, November 16, 2014. REUTERS/Dylan Martinez  (BRITAIN - Tags: SPORT TENNIS TPX IMAGES OF THE DAY)

Ein geknickter Federer sagt für das Endspiel in London ab. Bild: DYLAN MARTINEZ/REUTERS

Schock für die Tennis-Schweiz

Federers Verletzung ist so unglaublich bitter, weil ... 

Roger Federer muss für das Endspiel der ATP-World-Tour-Finals wegen einer Rückenverletzung Forfait erklären. Novak Djokovic gewinnt das Turnier somit kampflos. 



Federers Statement auf seiner Facebook-Seite. Mehr weiss man momentan nicht.

Federer Statement

Bild: facebook/roger federer

Für die Tennis-Schweiz ist das ein Schock, weil ...

... wir ...

... uns ...

... unglaublich ...

... aufs Final ...

... gefreut haben!

Weil ...

... diese ...

Switzerland’s Roger Federer waves to the crowd after announcing his withdrawal from the final match of the ATP World Tour Finals tennis against Serbia’s Novak Djokovic, due to injury in London, Sunday, Nov. 16, 2014. Federer talked to the crowd from the court to say he was sorry but he has a back injury. (AP Photo/Tim Ireland)

Bild: Tim Ireland/AP/KEYSTONE

... Bilder ...

Switzerland’s Roger Federer waves to the crowd after announcing his withdrawal from the final match of the ATP World Tour Finals tennis against Serbia’s Novak Djokovic, due to injury in London, Sunday, Nov. 16, 2014. Federer talked to the crowd from the court to say he was sorry but he has a back injury. (AP Photo/Tim Ireland)

Bild: Tim Ireland/AP/KEYSTONE

... zum ...

Roger Federer of Switzerland walks off court with ATP president Chris Kermode after announcing that he is injured and unfit to play Novak Djokovic of Serbia in the men's singles final tennis match at the ATP World Tour Finals at the O2 in London, November 16, 2014. The 33-year-old Swiss, who spent nearly three hours late on Saturday beating compatriot Stanislas Wawrinka in a gruelling semi-final, announced his decision on court as the O2 Arena filled up for the expected final. Federer, who was bidding for a seventh title at the year-ender, apologised but said he was not

Bild: DYLAN MARTINEZ/REUTERS

... heulen ...

Roger Federer of Switzerland waits to announce that he is injured and unfit to play Novak Djokovic of Serbia in the men's singles final tennis match at the ATP World Tour Finals at the O2 in London, November 16, 2014. REUTERS/Dylan Martinez  (BRITAIN - Tags: SPORT TENNIS)

Bild: DYLAN MARTINEZ/REUTERS

... sind!

epa04492420 Switzerland's Roger Federer pulls out of the ATP World Tour Finals final with injury ceding the win to Serbia's Novak Djokovic during the ATP World Tour Finals at the O2 Arena in London, Britain, 16 November 2014.  EPA/ANDY RAIN

Bild: ANDY RAIN/EPA/KEYSTONE

(Wir mögen es viel mehr, wenn er lacht.)

abspielen

Zwölf Minuten Federer-Funnies zur Aufheiterung. video: youtube.com/Tennis now

Weil ... 

... Stan Wawrinka ...

LONDON, ENGLAND - NOVEMBER 15:  Roger Federer of Switzerland shakes hands with Stan Wawrinka of Switzerland afte the singles semi-final match  on day seven of the Barclays ATP World Tour Finals at O2 Arena on November 15, 2014 in London, England.  (Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

Bild: Getty Images Europe

... Novak Djokovic ...

Novak Djokovic of Serbia raises the trophy after Roger Federer of Switzerland forfeited due to injury in the men's singles final at the ATP World Tour Finals at the O2 in London, November 16, 2014. REUTERS/Suzanne Plunkett  (BRITAIN - Tags: SPORT TENNIS)

Bild: SUZANNE PLUNKETT/REUTERS

... bestimmt ...

Stanislas Wawrinka of Switzerland celebrates after defeating Novak Djokovic of Serbia in their quarterfinal at the Australian Open tennis championship in Melbourne, Australia, Tuesday, Jan. 21, 2014.(AP Photo/Rick Rycroft)

Bild: AP

... besiegt ...

epa04034446 Novak Djokovic of Serbia reacts during his quarter final match against Stanislas Wawrinka of Switzerland at the Australian Open Grand Slam tennis tournament in Melbourne, Australia, 21 January 2014. Wawrinka won the match in five sets.  EPA/DAVID CROSLING AUSTRALIA AND NEW ZEALAND OUT

Bild: EPA/AAP

... hätte!

epa04490007 Stan Wawrinka of Switzerland celebrates after winning against Marin Cilic of Croatia during their round robin match for the ATP World Tour Finals tennis tournament at the O2 Arena in London, Britain, 14 November 2014.  EPA/FACUNDO ARRIZABALAGA

Bild: FACUNDO ARRIZABALAGA/EPA/KEYSTONE

Da vergibt Stan gestern im Halbfinale vier Matchbälle, muss seinem Freund Federer den Final überlassen und dann passiert so was. Unglücklicher geht es nicht. 

Stan Wawrinka war gestern Abend so enttäuscht, dass er «mehr als einen Drink» brauchte, um das Ganze zu verarbeiten. Hätte er doch einen seiner vier Matchbällen verwertet. Inzwischen hätte wohl auch Roger Federer nichts mehr dagegen. 

Weil ...

... so viele ...

LONDON, ENGLAND - NOVEMBER 15:  Fans show their support for Roger Federer of Switzerland  in the singles semi-final match against Stan Wawrinka of Switzerland on day seven of the Barclays ATP World Tour Finals at O2 Arena on November 15, 2014 in London, England.  (Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

Bild: Getty Images Europe

... Fans ...

LONDON, ENGLAND - NOVEMBER 13: A fan has his photo taken with Manager Jose Mourinho of Chelsea as Andy Murray of Great Britain take on in the round robin singles match against Roger Federer of Switzerland  on day five of the Barclays ATP World Tour Finals at O2 Arena on November 13, 2014 in London, England.  (Photo by Julian Finney/Getty Images)

Bild: Getty Images Europe

... extra ...

A fan holds a Swiss flag during the semi-final tennis match between Stan Wawrinka of Switzerland and Roger Federer of Switzerland at the ATP World Tour Finals at the O2 Arena in London November 15, 2014. REUTERS/Toby Melville (BRITAIN - Tags: SPORT TENNIS)

Bild: TOBY MELVILLE/REUTERS

... nach London ...

LONDON, ENGLAND - NOVEMBER 13:  Roger Federer of Switzerland greets fans after the round robin singles match against Andy Murray of Great Britain  on day five of the Barclays ATP World Tour Finals at O2 Arena on November 13, 2014 in London, England.  (Photo by Julian Finney/Getty Images)

Bild: Getty Images Europe

... gereist sind!

5. Weil ... 

... wir nächstes Wochenende ...

epa04400130 Roger Federer (up) of Switzerland celebrates with Swiss Davis Cup Team captain Severin Luethi (L) and player Stanislas Wawrinka of Switzerland after winning against Fabio Fognini of Italy during the third single match of the Davis Cup World Group semi final between Switzerland and Italy at Palexpo in Geneva, Switzerland, 14 September 2014.  EPA/MARTIAL TREZZINI

Bild: EPA/KEYSTONE

... diese ...

Roger Federer, centre, of Switzerland, lifted by Swiss Davis Cup Team captain Severin Luethi, left, and Stanislas Wawrinka, right, of Switzerland, celebrate after beating the Italy, at the Davis Cup World Group Semifinal match between Switzerland and Italy, at Palexpo, in Geneva, Switzerland, Sunday, September 14, 2014. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Bild: KEYSTONE

... Bilder ...

Stan Wawrinka, of Switzerland, Swiss Davis Cup Team captain Severin Luethi, and Roger Federer, of Switzerland, pose for the photographers after the Pre draw press conference, prior to the Davis Cup World Group Semifinal match between Switzerland and Italy, at Palexpo, in Geneva, Switzerland, Tuesday, September 9, 2014. The Davis Cup World Group Semifinal Switzerland vs Italy will take place from 12 to September 14. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Bild: KEYSTONE

... sehen ...

Stan Wawrinka, left, of Switzerland, and Roger Federer, right, of Switzerland, smiles at the Victoria Hall, during the drawing for the Davis Cup World Group Semifinal match between Switzerland and Italy, at Palexpo, in Geneva, Switzerland, Thursday, September 11, 2014. The Davis Cup World Group Semifinal Switzerland vs Italy will take place from 12 to September 14. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Bild: KEYSTONE

... wollen!

Switzerland's Davis Cup team player Stanislas Wawrinka (C) arrives for a team picture with Roger Federer (L) and captain Severin Luethi after the draw ceremony at the Victoria Hall in Geneva September 11, 2014. Italy will play against Switzerland in their semi-final Davis Cup match September 12 to 14, 2014. REUTERS/Denis Balibouse (SWITZERLAND - Tags: SPORT TENNIS)

Bild: DENIS BALIBOUSE/REUTERS

In fünf Tagen steigt in Lille das grosse Davis-Cup-Finale zwischen der Schweiz und Frankreich. Wenn Stan und Roger fit sind, ist die Schweiz der Favorit. Wenn ...

Roger Federer hat in seiner Karriere über 1000 Spiele bestritten und hat heute erst zum dritten Mal Forfait erklärt. Will heissen, dass die Verletzung sehr Ernst zu nehmen ist.

Weil ...

... Roger Federer niemals alt werden darf!

Und weil ... 

... der Sonntagabend ... 

Animiertes GIF GIF abspielen

... jetzt ...

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

... unglaublich ...

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

... langweilig ...

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

... ist!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

54
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

28
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

103
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

44
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

159
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

7
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

54
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

28
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

103
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

44
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

159
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

7
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Love is in the air» – Tenniswelt feiert die «Bromance» zwischen Federer und Nadal

Das Team Europe gewinnt auch die dritte Austragung des Laver Cups. Das von Björn Borg gecoachte Team setzte sich in der Genfer Palexpo-Halle gegen das Team World dank Siegen in den letzten beiden Einzeln mit 13:11 durch.

Einmal mehr war das Augenmerk auf die beiden GOAT des Tennis gerichtet: Roger Federer und Rafael Nadal haben an diesem Wochenende das nächste Kapitel in ihrer «Bromance» geschrieben, aber seht selbst.

(zap)

Artikel lesen
Link zum Artikel