DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieser Trump-Tweet zum Flash Crash geht gerade viral – ist aber ein FAKE

06.02.2018, 14:4906.02.2018, 15:33

Du hast ihn vielleicht gesehen, diesen Tweet von Donald Trump:

Dumm nur: Er ist ein Fake. 

Hinter dem Tweet steckt Shaun Usher, Autor von Letters of a Note. Er hatte den Screenshot am Montag gepostet, als Reaktion auf den Zusammenbruch des Dow Jones. Ein paar wilde Anführungszeichen, viele Ausrufezeichen und ein paar Wörter in VERSALIEN – fertig war der Trump-look-a-like-Tweet.

Was danach passierte, mit dem hatte der 39-Jährige nicht gerechnet. Bis jetzt wurde der Post über 20'000 Mal retweetet und über 43'000 Mal geliked (Stand Dienstag, 14.40 Uhr). 

Usher wurde die Sache schnell unheimlich, wie seine weiteren Tweets zeigen:

Hättest du den Ursprungstweet gelöscht?

(mlu)

Trumps Rede zur Nation spaltet die Gemüter

Video: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3
«Ich schlug ihn, als er meine Schwester attackierte» – Amber vs. Depp geht weiter

Nachdem Amber Heard in den vorigen Verhandlungstagen berichtet hatte, in welcher Form ihr Ex-Mann Johnny Depp ihr gegenüber handgreiflich geworden sei, befragten Depps Anwälte die Schauspielerin am Dienstag (Ortszeit) im Kreuzverhör vor allem zu ihrem eigenen Gewaltverhalten.

Zur Story