watson-Leser empfehlen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

«Chill, ich mach's ja nachher grad!» bild: shutterstock

Wie du dir das WG-Leben vorstellst – und wie es wirklich ist

Es gibt kaum etwas Schöneres, als in einer tollen WG mit tollen Menschen zu leben. Einige Dinge hätten wir uns aber trotzdem etwas anders vorgestellt ...

Natalia Widla
Natalia Widla



Die Wohnung

Annahme: Wenn man sich die Kosten teilt, reicht es doch sicher für eine voll grosse, voll schöne, ultra saubere Wohnung mit Dachterrasse, Stuck, Parkettboden, Eckwanne und Blick über Züri!

Bild

bild: shutterstock

Wie eure Luxus-Behausung wirklich aussieht

Bild

bild :shutterstock

Dein Zimmer

Vorstellung: «Wenn ich schon so viel zahle, dann ist wenigstens mein Zimmer eine grosszügige Oase der Gemütlichkeit!»

Bild

bild :shutterstock

Realität: «S'chönt also wiet schlimmer sii imfall!»

Bild

bild: shutterstock

Deine Mitbewohner

Erwartung:

Bild

bild: shutterstock

Realität:

Bild

bild: shutterstock

Oder etwa:

Bild

bild: shutterstock

Oder aber:

Bild

bild:shutterstock

Oder auch:

Bild

bild: shutterstock

Der Putzplan

Erwartung: Mit motivierten MitbewohnerInnen geht das ratzfatz!

Bild

Realität: Weil euch allen Ordnung und Sauberkeit ja sooo am Herzen liegen

Animiertes GIF GIF abspielen

giph:giphy

Die Einrichtung

Erwartung: Gemeinsam viele SCHÖNE, FARBLICH PASSENDE UND VOR ALLEM NÜTZLICHE Dinge kaufen

Bild

Realität: «Ey Leute, ich han de besti Stuehl EVER uf de Strass gfunde!»

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Und falls die restlichen MitbewohnerInnen dann doch nicht so begeistert von deinem Stuhl (LOL Wortwitz) sind:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Die Partys

Wie du es dir vorstellst:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Wie es wirklich ist:

Unaufgeräumte Küche Symbolbild

Bild: Shutterstock

Meanwhile im Badezimmer:

Bild

bild: allesmacher

Wie es wirklich, wirklich ist: «Partys kann man nachholen, Schlaf nicht!» 

Bild

bild: shutterstock

Der Kühlschrank

Annahme: Wenn alle etwas beisteuern, ist auch immer was (Anm. Mami: GESUNDES) zum Essen da!

Bild

Realität: NOT

Bild

bild: shutterstock

«Oh, ich hab was gefunden!»

Bild

bild: shutterstock

«Nevermind»

Bild

bild: shutterstock

Oder wie ein weiser Mensch mal sagte:

«MitbewohnerInnen zu haben bedeutet eigentlich nichts anderes, als den WG-Chat mit Bildern von verschimmeltem Essen zu überfluten und sich gegenseitig die Schuld dafür zu geben.»

Zusammen Kochen und Essen:

So stellst du dir das Ganze vor:

Bild

Und so konsumierst du dann gefühlte 95 Prozent deiner Mahlzeiten:

Bild

Das Semester

Zusammen lernt's sich viiiiiiieeeel besser

Bild

Natürlich lernt ihr zusammen. Selbstverständlich.

Bild

Und zu guter Letzt: Die sozialen Kontakte!

Ewartung: Durch deine MitbewohnerInnen lernst du ganz viele heisse Typen/Frauen kennen.

Bild

bild:shutterstock

Realität:

Bild

bild: shutterstock

Und von diesen verrückten Luxus-Hotels weit weit weg von deinen stöhnenden MitbewohnerInnen probierst du dann zu träumen:

Coole Hotels weltweit: Boutiquehotel, Iglu, Toskanatraum

Die beliebtesten Listicles auf watson

5 traurige Beispiele, wie Menschen für Likes die Natur zerstören

Link zum Artikel

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

Link zum Artikel

13 interessante Auto-Gadgets, die sich (bisher) nicht richtig durchsetzen konnten

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Einfach 10 kleine Smartphones, falls du gerade eines suchst

Link zum Artikel

7 (nicht ganz ernst gemeinte) Tipps für deine perfekte Work-Life-Balance

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

9 Filme, bei denen deine Gefühle Achterbahn fahren – und zwar so richtig

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

7 Situationen, die du kennst, wenn du schon mal mit dem Nachtzug unterwegs warst

Link zum Artikel

9 Netflix-Serien, die niemand abfeiert – obwohl sie es verdient hätten

Link zum Artikel

Hier kommen 28 Dinge, die dich sentimental machen, wenn du ein 80er/90er-Schulkind warst

Link zum Artikel

5 Dinge, die uns Schweizern die Ferien direkt versauen

Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

Link zum Artikel

8 Rituale rund um Sex, Lust und Liebe aus aller Welt, die dich sprachlos machen werden

Link zum Artikel

11 skurrile Dinge, die du tatsächlich im Internet kaufen kannst

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das sind die 80 grössten Trümpfe im Kampf gegen den Klimawandel

Link zum Artikel

Siehst du den Fehler? 14 irrsinnige Insta-Fails von Influencern und Möchtegerns

Link zum Artikel

Liebe Pharmakonzerne, diese 9 Medikamente würden uns wirklich etwas bringen

Link zum Artikel

17 fragwürdige Yoga-Trends, die noch «hipstriger» als normales Yoga sind

Link zum Artikel

Das meistverkaufte Bier (das niemand kennt) und 9 weitere Bier-Fakten zum Tag des Biers

Link zum Artikel

10 Browser-Games, die dich den schlimmsten Tag im Büro überstehen lassen

Link zum Artikel

Was unser Leben am besten beschreibt? Diese 17 Plattencover-Memes!

Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

Link zum Artikel

Der Knigge für jeden Beziehungsstreit ever – in 5 Punkten

Link zum Artikel

9 Schweizer Gins, die du unbedingt mal trinken solltest

Link zum Artikel

14 Bilder, die zeigen, wie es ist, (endlich) zu Hause auszuziehen

Link zum Artikel

Die 7 Phasen eines jeden Büro-Jobs, den du je haben wirst

Link zum Artikel

5 Liebeserklärungen an 5 Serien aus meiner Kindheit

Link zum Artikel

7 der teuersten Serienflops der TV-Geschichte

Link zum Artikel

«Wie grün waren die Nazis?» und 15 weitere kuriose Bücher, die du noch nicht gelesen hast

Link zum Artikel

Damit du nicht in die Kostenfalle tappst: 7 Tipps zum Bezahlen auf Reisen

Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge tust, bist du ein richtiger Tubel*

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Dass die Natur brutal sein kann, wissen wir – diese 20 Bilder geben aber noch einen drauf

Die Natur ist an vermeintlichen Wundern nicht arm. Immer wieder überrascht sie uns in ihrer Vielfalt und Genialität aufs Neue. Doch auch punkto Brutalität steht sie dem maximalen Spektakel in nichts nach ...

Die Natur ist eigentlich vor allem eines: spektakulär. Das kann sich sowohl positiv als auch negativ auswirken. Wobei dies natürlich menschengemachte Kategorisierungen sind. Anyways. Die Natur ist einfach eine nicht versiegende Quelle an Spektakel. Wir zeigen 21 Beispiele der vermeintlich dunklen Seite davon.

Die Zecke. Die offenbar nicht schon per se ein Übel des sommerlichen Alltags ist, sondern zudem auch noch genug dreist, sich zwischen Zahn und Zahnfleisch einzunisten. Wie sich das wohl …

Artikel lesen
Link zum Artikel