Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schweizer Vitol-Gruppe kauft türkische Petrol Ofisi

03.03.17, 23:32

Die Westschweizer Vitol-Gruppe kauft dem österreichischen Öl- und Gaskonzern OMV dessen türkische Tankstellentochter OMV Petrol Ofisi ab. Dies teilte der börsennotierten OMV am Freitagabend in Wien mit. Der Gesamtwert der Transaktion betrage 1.368 Mrd. Euro.

Der OMV-Aufsichtsrat habe die Transaktion bereits genehmigt. Der Deal sei unterzeichnet, sagte ein OMV-Sprecher der Nachrichtenagentur APA. Der Abschluss der Transaktion werde spätestens im dritten Quartal 2017 erwartet und stehe unter dem Vorbehalt weiterer Bedingungen, einschliesslich relevanter behördlicher Genehmigungen. (sda/apa)



Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen