DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.

Wem steht es besser? 19 Menschen, die aus Versehen ihre Umgebung angezogen haben

19.07.2015, 13:39

Jemand von euch beiden muss sich umziehen. Sofort. 🙈

1

via imgur

2

via reddit

3

via imgur

4

via imgur

5

via imgur

6

via imgur

7

via imgur

8

via imgur

9

via imgur

10

via imgur

11

via imgur

12

via imgur

13

via reddit

14

15

via imgur

16

via reddit

17

via reddit

18

via reddit

19

Animiertes GIFGIF abspielen
via imgur

Bonus 1

via reddit

Bonus 2

via reddit

Noch mehr Internet: Best of Picdump – Teil I

1 / 317
INTERNET, WE <3 YOU! Best of Picdump – Teil I
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(lis)

DANKE FÜR DIE ♄
WĂŒrdest du gerne watson und Journalismus unterstĂŒtzen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstĂŒtze uns per BankĂŒberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

23 Stau-Bilder fĂŒr das ultimative Gotthard-Feeling zu Ostern

Sind wir mal ehrlich: Es ist statistisch gesehen unwahrscheinlicher, dass es am Gotthard keinen Oster-Stau gibt, als dass der Osterhase Ostern vergisst. Zollen wir dieser Tradition also ein wenig Respekt. Mit richtig geilen Stau-Bildern.

Das Tessin ist fĂŒr Deutschschweizer das, was Mallorca fĂŒr die Deutschen ist. Nicht, als wĂŒrden Deutschschweizer durch den Gotthard brettern, um sich im SĂŒden primitiv die Hucke zu fĂŒllen. Aber der Mechanismus – sprich der neurotisch anmutende Zwang, bei jeder sich ansatzweise bietenden Möglichkeit an einen ganz bestimmten Ort zu pilgern – ist Ă€hnlich, insofern er fĂŒr Aussenstehende kaum nachzuvollziehen ist.

Und so kommt es, dass jĂ€hrlich zu Ostern der mystische, altehrwĂŒrdige Gotthardtunnel 


Artikel lesen
Link zum Artikel