Tödlicher Unfall

Lastwagenfahrer überfährt zwölf Pilger in Indien

29.07.14, 11:38

Ein Lastwagenfahrer hat in Indien mindestens zwölf am Strassenrand schlafende Pilger überfahren und dabei getötet. 18 weitere Menschen wurden beim Unfall am Dienstag im nordöstlichen Bundesstaat Bihar verletzt. Unter den Toten waren vier Frauen.

Insgesamt hätten sich mehr als 50 Pilger an der Strasse nach einem Tempelbesuch im Nachbarstaat Jharkhand ausgeruht, als der Fahrer die Kontrolle über seinen Lastwagen verloren habe, wie die Polizei mitteilte. In Indien sterben jährlich rund 140'000 Menschen im Strassenverkehr. (aeg/sda/afp)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen