Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mindestens sechs Tote bei Explosion in tschechischem Chemiewerk



Bei einer Explosion in einem Chemiewerk der tschechischen Stadt Kralupy sind nach Angaben der Feuerwehr mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Mehrere Personen seien verletzt.

Das Unternehmen Unipetrol bestätigte am Donnerstag, dass sich die Detonation in seinem Werk in Kralupy ereignet habe. Details nannte Unipetrol nicht.

Die Stadt Kralupy an der Moldau liegt etwa 80 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt. (sda/reu)

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen