US-Wahlen 2016
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Also wer wählt jetzt wen wie?
bild: shutterstock/keystone/watson

Wir sind mitten in den US-Vorwahlen und du verstehst nur Bahnhof? Dann schau dir dieses Video an



Der Kampf ums weisse Haus hat begonnen, die Schlagzeilen häufen sich (wer klaut jetzt wem das Toupet?) und die ersten parteiinternen Wahlen haben bereits begonnen. Moment ... Parteiinterne what?

Das Wahlsystem in den USA ist ganz anders als unseres in der Schweiz. Anders ... und eigentlich gar nicht so kompliziert. 

 Aber schau selbst: 

abspielen

video: YouTube/watson

(gin)

Du hast watson gern?
Sag das doch deinen Freunden!
Mit Whatsapp empfehlen

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Iowa im Bann des Polit-Zirkus: Das Wochenende vor den Caucuses

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • égalité 07.02.2016 00:33
    Highlight Highlight #feelthebern
  • Caturix 06.02.2016 18:24
    Highlight Highlight Ich finde es übertrieben was die Medien über die USA berichten , damit macht man dieses Land wichtiger als es sein sollte.
  • Luca Brasi 06.02.2016 17:56
    Highlight Highlight Schade, daß Tom aber Mitglied einer 3. Partei ist und sich weigert die Interessen von Waffenlobby, Gentechbefürwortern, Wall Street oder einer Fast Food-Kette zu vertreten. Zudem mag er sein Wahlkampfteam nicht, welches nach irgendwelchem Dreck in der Vergangenheit seiner Konkurrenten stöbert und ihm rät gewisse Themen auszuklammern, damit er für alle wählbar ist. Zudem hat Tom keinen reichen Daddy noch Beziehungen zu Skull and Bones. Er findet es auch affig jedes Mal zu erwähnen wie großartig das Land ist und möchte eigentlich auf Probleme aufmerksam machen, die er lösen will. Armer Tom! :(
  • Tiny Rick 06.02.2016 17:40
    Highlight Highlight Ihr habt vergessen zu erwähnen das Tom "a shitload of cash" benötigt, um überhaupt eine chance zu haben... 😄😉
    • seventhinkingsteps 06.02.2016 22:05
      Highlight Highlight Nicht unbedingt, Bernie ist kein Milliardär und hat trotzdem nur haarscharf gegen Hilary verloren. Soweit ich weiss finanziert er seinen ganzen Wahlkampf durch Spenden.
    • Kian 06.02.2016 22:11
      Highlight Highlight @seventhinkingsteps Das gilt für alle Kandidaten ausser Trump (und vielleicht Bloomberg, sollte er auch noch kandidieren). Die relevantere Frage ist: Was wollen und was bekommen die grossen Spender im Fall eines Siegs als Gegenleistung?
    • seventhinkingsteps 06.02.2016 22:17
      Highlight Highlight Das stimmt, leere Versprechen machen kann jeder. Leider wird Bernie nicht viel von dem umsetzen können, was er will weil im Congress immer noch die Republikaner die Mehrheit haben.
    Weitere Antworten anzeigen

Clinton spricht von «sehr, sehr harten Tagen» ++ Bernie Sanders traurig

Artikel lesen
Link zum Artikel