Lifestyle
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

21 Dinge, die dir (vermutlich) nur im Uber passieren



Uber ist erfolgreich in der Schweiz angekommen – hierzulande zumindest in Zürich, Basel, Lausanne und Genf. Ob man das Prinzip Uber mag oder nicht, ist jedem selbst überlassen. Fakt ist aber, dass Leute aus aller Welt witzige Situationen mit dem Fahrdienst erlebten und, ganz zu unserer Freude, mit uns teilten. Wie etwa die folgenden:

Wenn du nach der durchzechten Nacht merkst, dass du ein bisschen zu übereifrig ge-ubert hast.

Bild

bild: imgur

Du weisst nie, wer dich abholen kommt. Vielleicht ist es Jesus, ... 

Bild

bild: imgur

... oder Mussolini ... 

Bild

bild: imgur

... vielleicht aber auch Jonathan. 

Bild

bild: imgur

Hellooo Ladiiies.

Bild

Auf den Philippinen hättest du es auch nicht schlecht:

Bild

bild: imgur

Und so sieht ein Uber gern mal in Virginia aus

Bild

bild: imgur

Ein Uber in Manhattan

Bild

bild: imgur

Yeah!

Bild

Am besten passiert dir aber so was hier:

Bild

😍 bild: twitter/cardiobee

Warum also die schlechte Bewertung?

Bild

«Der Auto-Radio war kaputt, also hat er die ganze Zeit selbst Dubstep-Geräusche mit dem Mund gemacht.» bild: imgur

Du hast gewonnen, wenn dein Uber-Fahrer so ausgestattet ist:

Bild

bild: imgur

«Zahsidele» auf dem Rücksitz olé!

Bild

bild: imgur

Es gibt Uber-Fahrer, die das sogar noch toppen:

Bild

bild: imgur

Nur, besser nicht, wenn's dir eh schon schlecht ist.

Bild

bild: reddit

Awww, diese Deko!

Hier drei Memes, die dich im Uber perfekt beschreiben:

Bild

bild: imgur

Oder: 

Bild

bild: imgur

Mist. 

Bild

bild: imgur

Die vermutlich beste Uber-Fahrt ever. 

Der Schock deines Lebens, wenn der Fahrer ein Halloween-Fan ist.

Bild

via instagram/jpbyp

Sowas hier:

«Der Uberfahrer sagte mir, er müsste so tun, als wäre er ein Verwandter von mir, um eine Busse in der Taxi-Zone zu verhindern. Also stieg er aus dem Auto, umarmte mich und sagte: ‹Ich liebe dich!›»

Und natürlich: Wenn sich dein Fahrer auf Abwegen befindet

Bild

via twitter/decent pigeon

Oh. Und für alle, die nicht wissen, was Uber ist: 

Zug fahren ist aber auch lustig: Unser Pascal über egoistische Pendler

Video: watson/Pascal Scherrer, Emily Engkent

Das könnte dich auch interessieren:

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Bund passt Risikoländer-Liste an

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • urwald 28.12.2017 22:06
    Highlight Highlight Lift 🙌🏼😄
  • Pana 28.12.2017 18:21
    Highlight Highlight Heute morgen, in einem Uber irgendwo in Südamerika. Mein Fahrer erzählt mir stolz, dass er am Deutsch lernen sei. Dazu benutzt er das Waze (Navi) auf deutsch. "Biegen Sie rechts ab", meint der schon kurz darauf. Mein Uber bog links ab.

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel