Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Zwei Autos kollidieren beim Brüttiseller Kreuz – Mega-Stau auf der A1

19.04.18, 11:33 19.04.18, 12:33

Wer mit dem Auto von St.Gallen nach Zürich reisen will, der braucht zurzeit viel Geduld. Wegen eines Unfalls mit fünf Verletzten beim Brüttiseller Kreuz braucht man für die Strecke momentan eine Stunde länger als üblich.

Die Reise von Winterthur nach Zürich auf der A1 dauert zurzeit eine Stunde länger. Es empfiehlt sich, die Unfallstelle zu umfahren. screenshot: google maps

Aufgrund des Unfalls staut sich der Verkehr auf der A1 zwischen Effretikon und Wallisellen, wie Viasuisse schreibt. Auch in die Gegenrichtung muss mit einem Zeitverlust von rund 20 Minuten gerechnet werden.

Nur schleppend geht es auch auf der Oberlandautobahn vorwärts. Der Verkehr staut sich bis zur Ausfahrt Hegnau. 

Seit 11:30 Uhr ist die Unfallstelle geräumt, wie die Kapo Zürich auf Anfrage mitteilt. Der Stau sollte sich allmählich auflösen.  (cma)

Weitere Informationen folgen.

Das könnte dich auch interessieren:

Trump gräbt Nordkorea eine Atom-Grube und fällt nun selbst hinein

Diese 9 Influencer-Fails beweisen, wie «real» Instagram ist – nämlich gar nicht

Dieser kleine Trick hat mich von meiner Handy-Sucht befreit

Die Rebellion der ungefickten Männer kommt aus dem Internet! Ein Experte erklärt «Incel»

Der grosse Lohn-Check: So viel verdient die Schweizer Bevölkerung

«Die Angriffe sind real» – Experten warnen vor «unrettbar kaputter» E-Mail-Verschlüsselung

Der Bikini-Trend, auf den wirklich niemand gewartet hat: Nude

21 Markenlogos, in denen sich geheime Botschaften verstecken

Wie viele Menschen erträgt die Erde?

Französin wählt wegen Schmerzen den Notruf und wird ausgelacht – wenig später ist sie tot

Dieses Rätsel wurde für Superhirne mit IQ 131 oder mehr entworfen? Schaffst dus trotzdem?

Oben ohne auf der Rückbank – 8 Taxifahrer erzählen ihre absurdesten Erlebnisse

Stell dir vor, es ist Masseneinbürgerung und keiner geht hin (ausser ein paar Italiener)

Ach Tagi, was ist aus dir geworden? (K)eine Liebeserklärung zum Jubiläum

Da kocht das Blut, da blüht die Rose in der Hose ... Unsere Basler Bachelorette mal wieder

«Tote Mädchen lügen nicht» kommt wieder – wie gefährlich ist die Serie wirklich?

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • the devil's advocat 19.04.2018 13:27
    Highlight Berichtigung: der Stau war länger und die Wartezeit auch. War unterwegs: Regensdorf -> Winterthur: 2h
    2 0 Melden
  • roger_dodger 19.04.2018 11:59
    Highlight Bitte jedem Gaffer auf der Gegenfahrbahn sofort den Brief wegnehmen, dass ist nicht nur dumm sondern lebensgefährlich!
    32 3 Melden