Eishockey
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die National League ist zurück! Hier gibt's den Überblick zu allen Kadern und Transfers

Am Freitag beginnt (endlich) die Eishockey-Saison in der National League. Wir verschaffen dir den Überblick, welche Klubs welche Transfers getätigt haben, wie die aktuellen Kader aussehen und ob dein Team in den Testspielen überzeugt hat.

20.09.18, 13:58 20.09.18, 21:18


Endlich geht es wieder los. Am Freitag startet die National League in ihre neue Saison. Die ZSC Lions wollen ihren Titel verteidigen und jedes andere Team will ihnen ebendiesen Titel streitig machen. Damit du den Überblick hast, wie die Teams einzuschätzen sind, haben wir dir alle Transfers, alle Kader und alle Testspielresultate zusammengestellt. 

ZSC Lions

Zugänge ✅

🇨🇭 Denis Hollenstein (Stürmer, 28) 
kommt vom EHC Kloten
🇨🇭 Simon Bodenmann (Stürmer, 30)
kommt vom SC Bern
🇨🇦 Maxim Noreau (Verteidiger, 30)
kommt vom SC Bern
🇨🇦 Serge Aubin (Trainer, 43)
kommt von den Vienna Capitals (Österreich)
🇨🇿 Roman Cervenka (Stürmer, 32)
kommt von Fribourg-Gottéron

Abgänge ❌

🇨🇭 Hans Kossmann (Trainer, 56)
offen
🇨🇭 Mathias Seger (Verteidiger, 40) 
tritt zurück
🇨🇭 Mike Künzle (Stürmer, 24)
wechselt zum EHC Biel
🇨🇭 Samuel Guerra (Verteidiger, 24) 
wechselt zu Ambri-Piotta
🇱🇻 Ronalds Kenins (Stürmer, 27)
wechselt zum HC Lausanne
🇫🇮 Lauri Korpikoski (Stürmer, 31)
wechselt zu TPS Turku
🇨🇦 Linden Vey (Stürmer, 26) 
wechselt zu ZSKA Moskau
🇸🇪 Mattias Sjögren (Stürmer, 30)
wechselt zu Rögle BK
🇨🇭 Inti Pestoni (Stürmer, 26)
wechselt zum HC Davos

Kader 👥

Tor: Lukas Flüeler, Niklas Schlegel.
Verteidigung: Phil Baltisberger, Tim Berni, Patrick Geering, Roger Karrer, Kevin Klein 🇺🇸, Christian Marti, Maxim Noreau 🇨🇦, Dave Sutter, Severin Blindenbacher.
Sturm: Jerome Bachofner, Chris Baltisberger, Simon Bodenmann, Roman Cervenka 🇨🇿, Fabrice Herzog, Mattia Hinterkirchner, Denis Hollenstein, Marco Miranda, Fredrik Pettersson 🇸🇪, Raphael Prassl, Reto Schäppi, Drew Shore 🇺🇸, Pius Suter, Roman Wick, Robert Nilsson.

Zurich's players celebrate with the trophy after winning the Swiss championship title, during the seventh match of the playoff final of the National League of the ice hockey Swiss Championship between the HC Lugano and the ZSC Lions, at the ice stadium Resega in Lugano, on Friday, April 27, 2018. (KEYSTONE/Ti-Press/Gabriele Putzu)

Der Schweizer Meister hat wichtige Transfers getätigt. Bild: KEYSTONE/TI-PRESS

Testspiele 🏒

ZSC Lions – GCK Lions 8:2
ZSC Lions – HC Ambri-Piotta 1:3
ZSC Lions – Lausanne HC 3:4
ZSC LionsSCL Tigers 4:3

Champions Hockey League 🏆

ZSC Lions – Aalborg Pirates (h) 6:5nV
ZSC Lions – Frölunda Indians (h) 3:2nP
ZSC Lions – Frölunda Indians (a) 2:4
ZSC Lions – Aalborg Pirates (a) 2:1

HC Lugano

Zugänge ✅

🇨🇭 Romain Loeffel (Verteidiger, 27)
kommt von Genf-Servette
🇨🇭 Timo Haussener (Stürmer, 21)
kommt von der EVZ Academy
🇨🇭 Benoit Jecker (Verteidiger, 24)
kommt vom EHC Biel
🇨🇭 Mauro Jörg (Stürmer, 28)
kommt vom HC Davos
🇺🇸 Taylor Chorney (Verteidiger, 31)
kommt von den Columbus Blue Jackets

Abgänge ❌

🇨🇭 Damien Brunner (Stürmer, 32)
wechselt zu Biel
🇨🇭 Philippe Furrer (Verteidiger, 32)
wechselt zu Fribourg
🇨🇭 Daniel Manzato (Torhüter, 34)
wechselt zu Ambri-Piotta
🇨🇭 Timo Haussener (Stürmer, 21)
verliehen an die Ticino Rockets
🇺🇸 Emerson Etem (Stürmer, 26)
im Tryout bei den Los Angeles Kings

Kader 👥

Tor: Elvis Merzlikins, Stefan Müller.
Verteidigung: Alessandro Chiesa, Taylor Chorney 🇺🇸, Benoit Jecker, Romain Loeffel, Elia Riva, Massimo Ronchetti, Riccardo Sartori, Stefan Ulmer, Julien Vauclair, Thomas Wellinger.
Sturm: Alessio Bertaggia, Dario Bürgler, Luca Cunti, Luca Fazzini, Timo Haussener, Grégory Hofmann, Mauro Jörg, Linus Klasen 🇸🇪, Jani Lajunen 🇫🇮, Maxim Lapierre 🇨🇦, Giovanni Morini, Sébastien Reuille, Matteo Romanenghi, Raffaele Sannitz, Julian Walker.

Lugano’s goalkeeper Elvis Merzlikins , left, celebrate the victory with Lugano’s player Gregory Hofmann, right, during the fifth match of the playoff final of the National League of the ice hockey Swiss Championship between the HC Lugano and the ZSC Lions, at the ice stadium Resega in Lugano, Switzerland, Saturday, April 21, 2018. (KEYSTONE/Ti-Press/Alessandro Crinari)

Der HC Lugano hat nach einer guten Saison wenige Wechsel zu verzeichnen. Bild: KEYSTONE/TI-PRESS

Testspiele 🏒

HC Lugano – Ticino Rockets 6:1
HC Lugano – Dornbirner EC 4:2
HC Lugano – Black Wings Linz 3:1
HC Lugano – Adler Mannheim 1:4​

Champions Hockey League 🏆

HC Lugano – HC Pilsen (a) 2:3
HC Lugano – Banska Bystrica (a) 2:5
HC Lugano – Banska Bystrica (h) 4:1
HC Lugano – HC Pilsen (h) 1:3​

SC Bern

Zugänge ✅

🇨🇭 Aurélien Marti (Verteidiger, 23)
kommt vom SC Langenthal
🇨🇭 Grégory Sciaroni (Stürmer, 29) 
kommt vom HC Davos
🇨🇭 Matthias Bieber (Stürmer, 32)
kommt vom EHC Kloten
🇨🇭 Daniele Grassi (Stürmer, 25) 
kommt vom EHC Kloten
🇨🇭 Esbjörn Leiv Fogstad Vold (Stürmer, 20)
kommt vom eigenen Nachwuchs
🇸🇪 Adam Almquist (Verteidiger, 27) 
kommt von Frölunda 
🇸🇮 Jan Mursak (Stürmer, 30) 
kommt von Frölunda

Abgänge ❌

🇨🇭 Simon Bodenmann (Stürmer, 30)
wechselt zu den ZSC Lions
🇨🇭 Dario Meyer (Stürmer, 21)
wechselt zum HC Davos
🇨🇭 Luca Hischier (Stürmer, 23)
wechselt zum HC Davos
🇨🇦 Maxim Noreau (Verteidiger, 30) 
wechselt zu den ZSC Lions
🇫🇮 Juhamatti Aaltonen (Stürmer, 32) 
wechselt zu Skelleftea
🇫🇮 Mika Pyörälä (Stürmer, 36)
kehrt zu Kärpät zurück
🇦🇹 Bernd Wolf (Verteidiger, 21)
wechselt zum Villacher SV
🇨🇭 Tim Dubois (Verteidiger, 22)
wechselt zum EHC Visp
🇨🇭 Gian-Andrea Randegger (Stürmer, 32)
tritt zurück
🇨🇦 Mason Raymond (Stürmer, 32)
offen
🇨🇭 Aurélien Marti (Verteidiger, 23)
an den SC Langenthal verliehen

Kader 👥

Tor: Leonardo Genoni, Pascal Caminada.
Verteidigung: Adam Almquist 🇸🇪, Calle Andersson, Eric Blum, Beat Gerber, Colin Gerber, Jérémie Kamerzin, Justin Krueger, Aurélien Marti, Ramon Untersander.
Sturm: Mark Arcobello 🇺🇸, Alain Berger, Matthias Bieber, Andrew Ebbett 🇨🇦, Leiv Fogstad Vold, Daniele Grassi, Gaetan Haas, André Heim, Marc Kämpf, Simon Moser, Jan Mursak 🇸🇮, Thomas Rüfenacht, Tristan Scherwey, Grégory Sciaroni.

Berns Spieler jubeln mit ihren Fans nach dem Sieg im fuenften Eishockey Playoff-Halbfinalspiel der National League zwischen dem SC Bern und den ZSC Lions, am Donnerstag, 5. April 2018, in der PostFinance Arena in Bern. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Die Berner wollen nach dem Halbfinal-Out zurück auf den Hockey-Thron – mit vielen Transfers. Bild: KEYSTONE

Testspiele 🏒

SC Bern – EHC Visp 5:1
SC Bern – Red Bull München 4:1
SC Bern – Red Bull Salzburg 2:1nV
SC Bern – EHC Biel 2:3
SC Bern – SC Langenthal 1:2

Champions Hockey League 🏆

SC Bern – Växjö Lakers (a) 2:1
SC Bern – Cardiff Devils (a) 3:2nV
SC Bern – Växjö Lakers (h) 4:3
SC Bern – Cardif Devils (a) 3:2​

EHC Biel

Zugänge ✅

🇨🇭 Damien Brunner (Stürmer, 32)
kommt vom HC Lugano
🇨🇭 Mike Künzle (Stürmer, 24)
kommt von den ZSC Lions 
🇨🇭 Ramon Tanner (Stürmer, 18)
kommt vom HC Davos
🇨🇭 Damien Riat (Stürmer, 21)
kommt von Genf-Servette
🇨🇭 Michael Hügli (Stürmer, 22)
kommt von Rapperswil-Jona
🇨🇭 Rajan Sataric (Verteidiger, 26)
kommt von Rapperswil-Jona
🇨🇭 Dominik Egli (Verteidiger, 19)
kommt vom EHC Kloten
🇫🇮 Anssi Salmela (Verteidiger, 33)
kommt von Dinamo Riga

Abgänge ❌

🇨🇭 Cédric Hächler (Verteidiger, 24)
wechselt zu den Rapperswil-Jona Lakers
🇨🇭 Valentin Lüthi (Verteidiger, 24)
wechselt nach Langenthal
🇨🇭 Benoit Jecker (Verteidiger, 24)
wechselt zum HC Lugano
🇨🇭 Philipp Wetzel (Stürmer, 33)
wechselt zum HC La Chaux-de-Fonds
🇨🇭 Nicholas Steiner (Verteidiger, 26)
wechselt zum EHC Kloten
🇨🇭 Mathias Joggi (Verteidiger, 32)
wechselt zum HC Ajoie
🇺🇸 Sam Lofquist (Verteidiger, 28)
wechselt zu den San Antonio Rampage (AHL)
🇨🇭 Fabian Sutter (Stürmer, 36)
wechselt zum EHC Kloten
🇨🇭 Valentin Nussbaumer (Stürmer, 17) 
wechselt zu Shawinigan Catarectes (QMJHL)
🇨🇦 Jacob Micflikier (Stürmer, 34)
offen

Kader 👥

Tor: Jonas Hiller, Elien Paupe.
Verteidigung: Mauro Dufner, Dominik Egli, Kevin Fey, Beat Forster, Samuel Kreis, Marco Maurer, Anssi Salmela 🇫🇮, Rajan Sataric, Kristian Suleski.
Sturm: Damien Brunner, Dominik Diem, Robbie Earl 🇺🇸, Jason Fuchs, Michael Hügli, Mike Künzle, Fabian Lüthi, Jan Neuenschwander, Marco Pedretti, Marc-Antoine Pouliot 🇨🇦, Toni Rajala 🇫🇮, Damien Riat, Julian Schmutz, Ramon Tanner, Mathieu Tschantré. 

Cheftrainer Antti Toermaenen, Mitte, instruiert seine Spieler im fuenften Eishockey Playoff-Halbfinalspiel der National League zwischen dem HC Biel und dem HC Lugano, am Donnerstag, 5. April 2018, in der Tissot Arena in Biel. (PPR/Alessandro della Valle)

Der EHC Biel rüstet auf die neue Saison mächtig auf. Bild: PPR

Testspiele 🏒

EHC Biel – SC Bern 3:2
EHC Biel – SCL Tigers 2:3nV
EHC Biel – Schwenninger Wild Wings 5:1
EHC Biel – Adler Mannheim 4:3nV
EHC Biel – HC Ambri-Piotta 4:2
EHC Biel – HC Genf-Servette 4:5​

EV Zug

Zugänge ✅

🇨🇭 Yannick-Lennart Albrecht (Stürmer, 24) 
kommt von den SCL Tigers
🇨🇭 Jesse Zgraggen (Verteidiger, 25)
kommt von Ambri-Piotta
🇨🇭 Miro Zryd (Verteidiger, 23) 
kommt von den SCL Tigers
🇳🇴 Dan Tangnes (Trainer, 39)
kommt von Linköping (Schweden)
🇨🇦 Josh Holden (Assistenztrainer, 40)
kommt von der EVZ Academy
🇨🇭 Dario Simion (Stürmer, 24)
kommt vom HC Davos
🇸🇪 Pontus Widerström (Stürmer, 24)
kommt von Frölunda

Abgänge ❌

🇨🇭 Nolan Diem (Stürmer, 24)
wechselt zu den SCL Tigers
🇨🇭 Tobias Geisser (Verteidiger, 19)
wechselt zu den Washington Capitals
🇨🇭 Robin Grossmann (Verteidiger, 30)
wechselt zum HC Lausanne
🇨🇭 Timo Helbling (Verteidiger, 36)
wechselt zu den Rapperswil-Jona Lakers
🇨🇭 Larri Leeger (Verteidiger, 31)
wechselt zu den SCL Tigers
🇩🇪 Harold Kreis (Trainer, 59)
wechselt zu Düsseldorf 
🇨🇭 Timothy Kast (Stürmer, 29)
wechselt zu Genf-Servette
🇫🇮 Waltteri Immonen (Assistenztrainer, 51)
wechselt zum EHC Kloten

Kader 👥

Tor: Tobias Stephan, Sandro Aeschlimann.
Verteidigung: Santeri Alatalo, Raphael Diaz, Tobias Fohrler, Johann Morant, Dominik Schlumpf, Livio Stadler, Thomas Thiry, Jesse Zgraggen, Miro Zryd.
Sturm: Yannick-Lennart Albrecht, Fabian Haberstich, Carl Klingberg 🇸🇪, Dominic Lammer, Lino Martschini, David McIntyre 🇨🇦, Garrett Roe 🇺🇸, Fabian Schnyder, Sven Senteler, Dario Simion, Viktor Stalberg 🇸🇪, Reto Suri, Yannick Zehnder.

Zug's player Lino Martschini, Zug's player Viktor Stalberg, Zug's player Carl Klingberg and Zug's player Garrett Roe celebrate 2-4 goal during the preliminary round game of National League Swiss Championship 2017/18 between HC Lugano and EV Zug, at the ice stadium Resega in Lugano, Switzerland, Friday, November 24, 2017. (KEYSTONE/Ti-Press/Gabriele Putzu)

Der EV Zug setzt auf die gleichen Ausländer wie letztes Jahr. Bild: TI-PRESS

Testspiele 🏒

EV Zug – EVZ Academy 7:1
EV Zug – Düsseldorfer EG 2:1
EV Zug – Augsburger Panther 1:5
EV Zug – Black Wings Linz 3:2
EV Zug – Adler Mannheim 2:1

Champions Hockey League 🏆

EV Zug – Eisbären Berlin (a) 5:3
EV Zug – Neman Grodno (a) 4:2
EV Zug – Eisbären Berlin (h) 6:1
EV Zug – Neman Grodno (h) 2:3nV

HC Fribourg-Gottéron

Zugänge ✅

🇨🇭 Philippe Furrer (Verteidiger, 32)
kommt vom HC Lugano
🇨🇭 Reto Berra (Torhüter, 31)
kommt von Anaheim
🇨🇭 Sandro Forrer (Stürmer, 20)
kommt vom EV Zug
🇨🇭 Noah Schneeberger (Verteidiger, 29)
kommt vom HC Davos
🇨🇭 Samuel Walser (Stürmer, 25)
kommt vom HC Davos
🇨🇭 Marco Forrer (Verteidigung, 21)
kommt vom HC Davos
🇨🇭 Sandro Schmid (Stürmer, 17)
kommt von Malmö U20
🇨🇭 Makai Holdener (Stürmer, 21)
kommt von Genf-Servette
🇨🇿 Lukas Lhotak (Stürmer, 25)
kommt von Ambri-Piotta
🇺🇸 Andrew Miller (Stürmer, 29)
kommt von den Charlotte Checkers (AHL)

Abgänge ❌

🇨🇭 Yannick Rathgeb (Verteidiger, 22)
wechselt zu den New York Islanders
🇨🇭 Caryl Neuenschwander (Stürmer, 34)
tritt zurück 
🇨🇭 Lorenz Kienzle (Verteidiger, 29)
wechselt zu Ambri-Piotta
🇨🇭 Mathieu Maret (Verteidiger, 26)
wechselt zu Langenthal
🇨🇭 Nelson Chiquet (Stürmer, 20)
wechselt zu den GCK Lions
🇨🇭 Kevin Kühni (Verteidiger, 25)
wechselt zum HC La Chaux-de-Fonds
🇨🇿 Roman Cervenka (Stürmer, 32)
wechselt zu den ZSC Lions
🇨🇭 Andrea Glauser (Verteidiger, 22)
wechselt zu den SCL Tigers
🇨🇭 John Fritsche (Stürmer, 26)
wechselt zu Genf-Servette
🇨🇭 Chris Rivera (Stürmer, 31)
offen

Kader 👥

Tor: Reto Berra, Ludovic Waeber.
Verteidigung: Marc Aplanalp, Benjamin Chavaillaz, Marco Forrer, Philippe Furrer, Jonas Holos 🇳🇴, Sebastian Schilt, Noah Schneeberger, Ralph Stalder.
Sturm: Michal Birner 🇨🇿, Andrei Bykov, Sandro Forrer, Lukas Lhotak, Nathan Marchon, Laurent Meunier, Andrew Miller 🇺🇸, Killian Mottet, Matthias Rossi, Flavio Schmutz, Jim Slater 🇺🇸, Julien Sprunger, Tristan Vauclair, Samuel Walser.

Fribourg's players celebrate the 3-4 goal, during the third match of the playoffs quarterfinal of the National League Swiss Championship 2017/18 between HC Lugano and HC Fribourg-Gotteron, at the ice stadium Resega in Lugano, Switzerland, on Thursday, March 15, 2018. (KEYSTONE/Ti-Press/Gabriele Putzu)

Fribourg plant den Coup: Die Saanestädter haben sich verstärkt.  Bild: TI-PRESS

Testspiele 🏒

HC Fribourg-Gottéron – EHC Visp 3:4nV
HC Fribourg-Gottéron – Iserlohn Roosters 3:2
HC Fribourg-Gottéron – Bili Tygri Liberec 5:3
HC Fribourg-Gottéron – Lulea HF 1:2
HC Fribourg-Gottéron – EHC Biel 3:4
HC Fribourg-Gottéron – HC Ajoie 1:0
HC Fribourg-Gottéron – HC Ambri-Piotta 2:3

HC Davos

Zugänge ✅

🇨🇭 Luca Hischier (Stürmer, 23)
kommt vom SC Bern
🇨🇭 Lukas Stoop (Verteidiger, 28)
kommt vom EHC Kloten
🇨🇭 Dario Meyer (Stürmer, 21)
kommt vom SC Bern
🇨🇭 Thierry Bader (Stürmer, 20)
kommt vom EHC Kloten
🇨🇭 Inti Pestoni (Stürmer, 26) 
kommt von den ZSC Lions
🇺🇸🇨🇭 Lucas Bachofner (Stürmer, 19)
kommt von den New Jersey Rockets (College)
🇺🇸 Shane Prince (Stürmer, 25)
kommt von den New York Islanders (NHL)
🇸🇪 Anders Lindbäck (Torhüter, 30)
kommt von den Milwaukee Admirals (AHL)
🇫🇮 Sami Sandell (Stürmer, 31)
kommt von Ilves (Finnland)

Abgänge ❌

🇨🇭 Samuel Walser (Stürmer, 25)
wechselt zu Fribourg
🇨🇭 Gregory Sciaroni (Stürmer, 29)
wechselt zum SC Bern
🇨🇭 Noah Schneeberger (Verteidiger, 29)
wechselt zu Fribourg
🇨🇭 Pascal Blaser (Verteidiger, 20)
wechselt zu Winterthur
🇨🇭 Simon Kindschi (Verteidiger, 21)
wechselt zu den SCL Tigers
🇨🇭 Marco Forrer (Verteidiger, 21)
wechselt zu Fribourg
🇺🇸 Broc Little (Stürmer, 30)
wechselt zu Linköping 
🇨🇭 Dario Simion (Stürmer, 24)
wechselt zum EV Zug
🇨🇭 Ken Jäger (Stürmer, 20)
wechselt zu Rögle (Schweden)
🇸🇪 Anton Rödin (Stürmer, 27)
wechselt zu den Anaheim Ducks (NHL)
🇨🇭 Mauro Jörg (Stürmer, 28)
wechselt zum HC Lugano
🇨🇿 Robert Kousal (Stürmer, 27)
wechselt zu Brynäs (Schweden)
🇨🇭 Dominic Buchli (Verteidiger, 20)
an die Ticino Rockets verliehen

Kader 👥

Tor: Anders Lindbäck 🇸🇪, Gilles Senn, Joren van Pottelberghe.
Verteidigung: Marc Aeschlimann, Davyd Barandun, Dominic Buchli, Félicien Du Bois, Fabian Heldner, Sven Jung, Magnus Nygren 🇸🇪, Claude-Curdin Paschoud, Julian Payr, Lukas Stoop.
Sturm: Andres Ambühl, Thierry Bader, Enzo Corvi, Chris Egli, Yannick Frehner, Luca Hischier, Tino Kessler, Perttu Lindgren 🇫🇮, Dario Meyer, Inti Pestoni, Shane Prince 🇺🇸, Jerome Portmann, Sami Sandell 🇫🇮, Dominic Weder, Dino Wieser, Marc Wieser.

Die Davoser bedanken sich bei ihrem Goalie Gilles Senn nach ihrem Sieg fuer seine gehaltenen Schuesse in der Penalty Entscheidung, beim Eishockey Meisterschaftsspiel in der Qualifikation der National League zwischen dem HC Davos und dem HC Lugano, am Samstag, 03. Maerz 2018, in der Vaillant Arena in Davos. (KEYSTONE/Juergen Staiger)

Aderlass beim HC Davos: Die Bündner haben viele Abgänge zu kompensieren. Bild: KEYSTONE

Testspiele 🏒

HC Davos – Dynamo Pardubice 3:2
HC Davos – Mountfield HK 7:3
HC Davos – HC Sparta Prag 2:10
HC Davos – ZSKA Moskau 2:4
HC Davos – AK Bars Kasan 2:4
HC Davos – Dinamo Minsk 6:4
HC Davos – Lokomotiv Jaroslawl 3:5
HC Davos – Dinamo Riga 1:6
HC Davos – HC Ambri-Piotta 2:1nP

Genf-Servette HC

Zugänge ✅

🇨🇭 Mike Völlmin (Verteidiger, 24)
kommt aus Langenthal
🇨🇭 Timothy Kast (Stürmer, 29)
kommt vom EV Zug
🇫🇷 Eliot Berthon (Stürmer, 26)
kommt von Ambri-Piotta
🇫🇷 Tim Bozon (Stürmer, 24)
kommt von Kloten
🇨🇭 Noah Rod (Stürmer, 22)
kehrt vorzeitig aus Nordamerika zurück.
🇨🇭 John Fritsche (Stürmer, 27)
kommt von Fribourg Gottéron
🇨🇭 Maxime Montandon (Verteidiger, 24)
kommt vom HC Ajoie
🇺🇸 Tommy Wingels (Stürmer, 30)
kommt von den Boston Bruins (NHL)
🇨🇦 Lance Bouma (Stürmer, 28)
kommt von den Chicago Blackhawks (NHL)

Abgänge ❌

🇨🇭 Romain Loeffel (Verteidiger, 27)
wechselt zum HC Lugano
🇨🇭 Damien Riat (Stürmer, 21)
wechselt zum EHC Biel
🇨🇭 Christophe Bays (Torhüter, 27)
wechselt zum HC La Chaux-de-Fonds
🇨🇭 Tim Traber (Stürmer, 25)
wechselt zum HC Lausanne
🇫🇷 Stéphane Da Costa (Stürmer, 28)
wechselt zu Jekaterinburg
🇨🇭 Adam Hasani (Stürmer, 29)
wechselt zum HC La Chaux-de-Fonds
🇨🇭 Tim Grossniklaus (Verteidiger, 23)
wechselt zu Olten
🇨🇭 Kay Schweri (Stürmer, 21)
wechselt zu den Rapperswil-Jona Lakers
🇨🇦 Nick Spaling (Stürmer, 29)
offen
🇨🇭 Makai Holdener (Stürmer, 21)
wechselt zu Fribourg-Gottéron

Kader 👥

Tor: Robert Mayer, Gauthier Descloux.
Verteidigung: Eliot Antonietti, Goran Bezina, Johan Fransson 🇸🇪, Arnaud Jacquement, Jonathan Mercier, Will Petschenig, Henrik Tömmernes 🇸🇪, Daniel Vukovic, Mike Völlmin.
Sturm: Cody Almond, Eliot Berthon, Lance Bouma 🇨🇦, Tim Bozon, Floran Douay, John Fritsche, Thomas Heinimann, Timothy Kast, Marks Lazarevs, Guillaume Maillard, Tanner Richard, Noah Rod, Kevin Romy, Daniel Rubin, Juraj Simek, Jeremy Wick, Tommy Wingels 🇺🇸.

ARCHIV - ZUR VERPFLICHTUNG VON CHRIS MCSORLEY ZUM TRAINER VON GENF, AM DIENSTAG, 03. APRIL 2018, STELLEN WIR IHNEN FOLGENDE ARCHIVBILDER ZUR VERFUEGUNG ---- Head coach Chris McSorley von Genf, beim Eishockey-Qualifikationsspiel der National League A zwischen dem HC Davos und dem Geneve-Servette HC, am Samstag, 28. Januar 2017, in der Vaillant Arena in Davos. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)

Chris McSorley ist noch auf der Suche nach Spielern. Bild: KEYSTONE

Testspiele 🏒

Genf-Servette HC – ZSKA Moskau 1:3
Genf-Servette HC – Rouen Dragons 6:4
Genf-Servette HC – HC Ajoie 3:4
Genf-Servette HC – HC Sierre 6:2
Genf-Servette HC – Bily Tygri Liberec 1:2nV
Genf-Servette HC – Lulea HF 4:5
Genf-Servette HC – Medvescak Zagreb 4:5nV
Genf-Servette HC – Klagenfurter EC 3:2
Genf-Servette HC – EHC Biel 5:4

Lausanne HC

Zugänge ✅

🇫🇮 Ville Peltonen (Trainer, 44)
kommt vom SC Bern
🇨🇭 Tim Traber (Stürmer, 25)
kommt von Genf-Servette
🇨🇭 Robin Grossmann (Verteidiger, 30)
kommt vom EV Zug
🇨🇭 Christoph Bertschy (Stürmer, 24)
kommt von den Binghamton Devils (AHL)
🇨🇭 Robin Leone (Stürmer, 25)
kommt vom EHC Kloten
🇨🇭 Luca Boltshauser (Torhüter, 24)
kommt vom EHC Kloten
🇱🇻 Ronalds Kenins (Stürmer, 27)
kommt von den ZSC Lions
🇨🇦 Torrey Mitchell (Stürmer, 33)
kommt von den Los Angeles Kings (NHL)
🇫🇮 Petteri Lindbohm (Verteidiger, 24)
kommt von den Chicago Wolves (AHL) 

Abgänge ❌

🇨🇭 Jannik Fischer (Verteidiger, 27)
wechselt zu Ambri-Piotta
🇨🇭 Johnny Kneubühler (Stürmer, 21)
wechselt zu Ambri-Piotta
🇨🇭 Alain Miéville (Stürmer, 32)
wechsel zum HC La-Chaux-de-Fonds
🇨🇭 John Gobbi (Verteidiger, 36)
tritt zurück
🇨🇭 Florian Conz (Stürmer, 33)
tritt zurück
🇨🇭 Cristobal Huet (Torhüter, 42)
tritt zurück
🇸🇪 Nicklas Danielsson (Stürmer, 33)
wechselt zu Brynäs (Schweden)
🇫🇮 Harri Pesonen (Stürmer, 29)
wechselt zu den SCL Tigers
🇨🇭 Eric Walsky (Stürmer, 33)
tritt zurück
🇨🇭 Sven Ryser (Stürmer, 27)
tritt zurück
🇸🇰 Martin Gernat (Verteidiger, 25)
wechselt zu Ocelari Trinec

Kader 👥

Tor: Sandro Zurkirchen, Luca Boltshauser.
Verteidigung: Valentin Borlat, Lukas Frick, Joel Genazzi, Robin Grossman, Jonas Junland 🇸🇪, Petteri Lindbohm 🇫🇮, Matteo Nodari, Philippe Schelling, Dario Trutmann.
Sturm: Benjamin Antonietti, Christoph Bertschy, Etienne Froidevaux, Yannick Herren, Loïc In-Albon, Dustin Jeffrey 🇨🇦, Ronalds Kenins, Robin Leone, Torrey Mitchell 🇨🇦, Lee Roberts, Axel Simic, Tim Traber, Joel Vermin, Sandro Zangger.

Lausanne HC Stuermer Loic In-Albion, links, feiert seinen Treffer zum 2-7 mit Sandro Zangger im vierten Eishockey Spiel der Platzierungsrunde der National League zwischen dem EHC Kloten und Lausanne HC am Dienstag, 20. Maerz 2018, in Kloten. (KEYSTONE/Patrick B. Kraemer)

Schaffen es die Lausanner dank dem neuen Personal in die Playoffs? Bild: KEYSTONE

Testspiele 🏒

Lausanne HC – HC La Chaux-de-Fonds 7:3
Lausanne HC – ZSKA Moskau 3:4nV
Lausanne HC – Rouen Dragons 9:0
Lausanne HC – ZSC Lions 4:3
Lausanne HC – Lulea HF 3:1
Lausanne HC – Iserlohn Roosters 3:1
Lausanne HC – Bily Tigry Liberec 3:2
Lausanne HC – EHC Olten 6:3​

HC Ambri-Piotta

Zugänge ✅

🇨🇭 Lorenz Kienzle (Verteidiger, 29)
kommt von Fribourg-Gottéron
🇨🇭 Samuel Guerra (Verteidiger, 24)
kommt von den ZSC Lions
🇨🇭 Jannik Fischer (Verteidiger, 27)
kommt vom HC Lausanne
🇨🇭 Johnny Kneubühler (Stürmer, 21)
kommt vom HC Lausanne
🇨🇭 Dario Rohrbach (Stürmer, 19)
kommt vom EHC Basel
🇨🇭 Daniel Manzato (Torhüter, 34)
kommt vom HC Lugano
🇦🇹 Fabio Hofer (Stürmer, 27)
kommt vom EHC Linz
🇨🇭 Christopher Smith (Stürmer, 20)
kommt von den Hawkesbury Hawks
🇺🇸 Bryan Lerg (Stürmer, 32)
kommt von Rögle (Schweden)
🇨🇿 Jiri Novotny (Stürmer, 35)
kommt bis Anfang November von Skoda Pilsen (Tschechien)

Abgänge ❌

🇨🇭 Jesse Zgraggen (Stürmer, 25)
wechselt zum EV Zug
🇨🇿 Lukas Lhotak (Stürmer, 25)
wechselt zu Fribourg-Gottéron
🇨🇭 Franco Collenberg (Verteidiger, 32)
wechselt zum HC Thurgau
🇨🇭 Fabio Haller (Torhüter, 26)
wechselt zum EHC Winterthur
🇨🇦 Cory Emmerton (Stürmer, 29)
wechselt zu Sibir Nowosibirsk (KHL)
🇫🇷 Eliot Berthon (Stürmer, 26)
wechselt zu Genf-Servette
🇨🇭 Michael Fora (Verteidiger, 22)
wechselt zu den Carolina Hurricanes (NHL)
🇨🇭 Adrian Trunz (Verteidiger, 34)
offen
🇺🇸 Jeff Taffe (Stürmer, 37)
wechselt zu Slovan Bratislava (KHL)
🇨🇭 Thibaut Monnet (Stürmer, 36)
wechselt zum EHC Kloten
🇨🇭 Peter Guggisberg (Stürmer, 33)
offen

Kader 👥

Tor: Benjamin Conz, Daniel Manzato.
Verteidigung: Jannik Fischer, Samuel Guerra, Igor Jelovac, Lorenz Kienzle, Misha Moor, Michael Ngoy, Chrstian Pinana, Nick Plastino 🇨🇦.
Sturm: Elias Bianchi, Matt D'Agostini 🇨🇦, Tommaso Goi, Fabio Hofer, Johnny Kneubühler, Diego Kostner, Dominik Kubalik 🇨🇿, Adrien Lauper, Bryan Lerg 🇺🇸, Elia Mazzolini, Marco Müller, Dario Rohrbach, Noele Trisconi, Dominic Zwerger.

Ambri's players celebrate after the 2-1 victory, during the fifth match of the playout final of the National League Swiss Championship between HC Ambri-Piotta and EHC Kloten, at the ice stadium Valascia in Ambri, on Thursday, April 5, 2018. (KEYSTONE/Ti-Press/Samuel Golay)

Was liegt für Ambri in der Saison 2018/19 drin? Bild: TI-PRESS

Testspiele 🏒

HC Ambri-Piotta – Ticino Rockets 7:4
HC Ambri-Piotta – Vityaz Podolsk 2:3nV
HC Ambri-Piotta – Adler Mannheim 1:5
HC Ambri-Piotta – ZSC Lions 3:1
HC Ambri-Piotta – SC Rapperswil-Jona Lakers 3:0
HC Ambri-Piotta – EHC Biel 2:4
HC Ambri-Piotta – Schwenninger Wild Wings 1:2
HC Ambri-Piotta – HC Davos 1:2nP
HC Ambri-Piotta – HC Fribourg-Gottéron 3:2

SCL Tigers

Zugänge ✅

🇨🇭 Andrea Glauser (Verteidiger, 22)
kommt von Fribourg-Gottéron
🇨🇭 Larri Leeger (Verteidiger, 31)
kommt vom EV Zug
🇨🇭 Claudio Cadonau (Verteidiger, 29)
kommt vom SC Langenthal
🇨🇭 Nolan Diem (Stürmer, 24)
kommt vom EV Zug
🇨🇭 Simon Kindschi (Verteidiger, 21)
kommt vom HC Davos
🇫🇮 Harry Pesonen (Stürmer, 29)
kommt vom HC Lausanne
🇸🇪 Rikard Franzén (Assistenztrainer)
kommt vom HC Lausanne
🇨🇦 Chris DiDomenico (Stürmer, 29)
kommt von den Rockford Icehogs (AHL)

Abgänge ❌

🇨🇭 Yannick-Lennart Albrecht (Stürmer, 24)
wechselt zum EV Zug
🇨🇭 Miro Zryd (Verteidiger, 23)
wechselt zum EV Zug
🇨🇭 Yves Müller (Verteidiger, 29)
wechsel zum SC Langenthal
🇨🇭 Lukas Haas (Stürmer, 30)
wechselt definitiv zum EHC Olten
🇨🇭 Philippe Seydoux (Verteidiger, 33)
wechselt zum EHC Kloten
🇨🇭 Akira Schmid (Goalie, 18)
wechselt zu den Lethbridge Hurricanes (WHL)
🇨🇭 Roland Gerber (Stürmer, 34)
wechselt zu Olten
🇨🇭 Martin Stettler (Verteidiger, 34)
offen
🇫🇮 Antti Erkinjuntti (Stürmer, 31)
wechselt zu Tappara Tampere (Finnland)
🇨🇦 Eric Himelfarb (Stürmer, 35)
offen
🇨🇭 Flurin Randegger (Verteidiger, 30)
an den SCL Langenthal verliehen

Kader 👥

Tor: Damiano Ciaccio, Ivars Punnenovs.
Verteidigung: Yannick Blaser, Claudio Cadonau, Samuel Erni, Andrea Glauser, Anthony Huguenin, Simon Kindschi, Federico Lardi, Larri Leeger, Flurin Randegger.
Sturm: Nils Berger, Pascal Berger, Chris DiDomenico 🇨🇦, Nolan Diem, Alexei Dostoinov, Eero Elo 🇫🇮, Aaron Gagnon 🇨🇦, Anton Gustafsson, Dominik Gyger, Mikael Johansson 🇸🇪, Raphael Kuonen, Benjamin Neukom, Thomas Nüssli, Harri Pesonen 🇫🇮, Emanuel Peter, Stefan Rüegsegger, Keijo Weibel.

SCL Tigers Stuermer Anton Gustafsson, von links, und Nils Berger feiern mit Raphael Kuonen seinen Treffer zum 0-1 waehrend dem Eishockey-Meisterschaftsspiel der National League A zwischen dem EHC Kloten und den SCL Tigers am Montag, 5. Maerz 2018, in Kloten. (KEYSTONE/Patrick B. Kraemer)

Die SCL Tigers haben erneut viele Wechsel zu verkraften. Bild: KEYSTONE

Testspiele 🏒

SCL Tigers – Kölner Haie 3:2
SCL Tigers – Örebrö HK 3:5
SCL Tigers – Rögle BK 1:3
SCL Tigers – SC Langenthal 6:0
SCL Tigers – EHC Biel 3:2
SCL Tigers – Dornbirn Bulldogs 2:1
SCL Tigers – ZSC Lions 3:4

SCRJ Lakers

Zugänge ✅

🇨🇭 Ron Martikainen (Stürmer, 20)
kommt von Fribourg-Gottéron
🇨🇭 Cedric Hächler (Verteidiger, 24)
kommt vom EHC Biel
🇨🇭 Andri Spiller (Stürmer, 22)
kommt vom EHC Kloten
🇨🇭 Leonardo Fuhrer (Stürmer, 25)
kommt vom HC Ajoie
🇨🇭 Noël Bader (Torhüter, 22)
kommt von der EVZ Academy
🇨🇭 Roman Schlagenhauf (Stürmer, 29)
kommt vom EHC Kloten
🇺🇸 Matt Gilroy (Verteidiger, 33)
kommt von Jokerit Helsinki
🇺🇸 Casey Wellman (Stürmer, 30)
kommt von HK Sotschi (KHL)
🇨🇭 Timo Helbling (Verteidiger, 36)
kommt vom EV Zug
🇨🇭 Kay Schweri (Stürmer, 21)
kommt von Genf-Servette

Abgänge ❌

🇨🇭 Michael Hügli (Stürmer, 22)
wechselt zum EHC Biel
🇨🇭 Rajan Sataric (Verteidiger, 26)
wechselt zum EHC Biel
🇨🇭 Cyrill Geier (Verteidiger, 37)
tritt zurück
🇨🇭 Sascha Rochow (Torhüter, 23)
wechselt zum EHC Visp
🇨🇭 Lars Frei (Stürmer, 23)
wechselt zum HC Thurgau
🇨🇦 Jeremy Morin (Stürmer, 27)
offen
🇨🇭 Ron Martikainen (Stürmer, 20)
an Winterthur verliehen
🇨🇭 Nico Gurtner (Verteidiger, 22)
an Thurgau verliehen

Kader 👥

Tor: Melvin Nyffeler, Noel Bader.
Verteidigung: Sven Berger, Matt Gilroy 🇺🇸, Jorden Gähler, Timo Helbling, Cédric Hächler, Frédéric Iglesias, Fabian Maier, Leandro Profico, Florian Schmuckli.
Sturm: Jared Aulin 🇨🇦, Fabian Brem, Corsin Casutt, Leonardo Fuhrer, Cédric Hüsler, Dion Knelsen 🇨🇦, Sven Lindemann, Steve Mason, Jan Mosimann, Martin Ness, Josh Primeau, Antonio Rizzello, Roman Schlagenhauf, Kay Schweri, Andri Spiller, Casey Wellman 🇺🇸.

Antonio Rizzello und die Mannschaft von Rapperswil jubeln mit dem Pokal nach dem fuenften Playoff-Finalspiel der Eishockey Swiss League zwischen den SC Rapperswil-Jona Lakers und dem EHC Olten, am Freitag, 6. April 2018, in der St. Galler Kantonalbank Arena in Rapperswil-Jona.  (KEYSTONE/Ennio Leanza)

Ist das Kader des Aufsteigers stark genug für die National League?  Bild: KEYSTONE

Testspiele 🏒

SCRJ Lakers – HC Thurgau 5:1
SCRJ Lakers – SC Langenthal 8:0
SCRJ Lakers – Dornbirn Bulldogs 2:0
SCRJ Lakers – Grizzlys Wolfsburg 1:3
SCRJ Lakers – Düsseldorfer EG 1:2nV
SCRJ Lakers – Schwenninger Wild Wings 2:4
SCRJ Lakers – Ravensburg Towerstars 4:2
SCRJ Lakers – HK Nitra 2:1
SCRJ Lakers – Sparta Prag 0:4​

Wenn Hockeyspieler im Büro arbeiten würden

Video: Angelina Graf

HCD, SCB, ZSC und? Diese Klubs wurden schon Schweizer Hockey-Meister

NHL-Star Darryl Sittler stellt einen Rekord für die Ewigkeit auf

26.12.1993: Dank Chomutow und Bykow träumt Aufsteiger Davos vom ersten Spengler-Cup-Titel seit 35 Jahren

11.03.1979: NHL-Haudegen Randy Holt prügelt sich zu einem bis heute gültigen Rekord – 67 Strafminuten in einem einzigen Spiel

19.10.1996: Del Curto klärt seine Spieler auf: «Zum Schiri nüma ‹Fuck you› sägä, äs git zwei Minuta, hä!»

08.04.1980: Sie wissen nicht, was sie tun, als sich zwei Schweden als erste Hockeyspieler einen Playoff-Bart wachsen lassen

24.03.1936: Im längsten Hockey-Spiel aller Zeiten fällt das goldene Tor erst im 9. Drittel – um 2.35 Uhr nachts

Deutschland verpasst die grosse Sensation, weil der Puck auf der Linie kleben bleibt

30.12.1981: Wayne Gretzky schafft den verrücktesten seiner Rekorde: 50 Tore in 39 NHL-Spielen

Bobby Orr entscheidet mit dem «Flying Goal» den Stanley-Cup-Final

14.05.2008: Philippe Furrer schiesst das kurioseste Eigentor der Schweizer Hockey-Geschichte

28.01.2009: Die Zürcher Löwen krönen sich zu Europas Eishockey-Königen

31.03.2009: Nie haben wir uns mehr über ein Tor gegen die Schweizer Nati gefreut als bei Omarks Penalty-Trick

22.09.2012: Rick Nash meldet sich mit einem Blitz-Hattrick in der Schweiz zurück

Amerikas College-Boys erlegen den russischen Bären

24.02.2006: Neunmal das F-Wort in einer Minute – Greg Holst macht sich mit legendärem Ausraster-Interview unsterblich

16.01.1905: Nach 23 Tagen Anreise werden die Dawson City Nuggets im Stanley-Cup-Final mit 2:23 vermöbelt

10.10.1979: Ein gewisser Wayne Gretzky bestreitet sein erstes Spiel in der NHL – er wird sämtliche Rekorde pulverisieren

28.12.1999: «La Montanara» erklingt in Berlin – Ambri krönt sich zum europäischen Champion

Ralph Krueger schreibt das wichtigste SMS der Schweizer Hockey-Geschichte 

04.01.1987: Als nach der grössten Prügelei aller Zeiten die Lichter ausgingen und ein Spiel die Eishockey-Welt veränderte

18.02.2006: Die «Eisgenossen» spielen kanadischer als die Kanadier und rächen sich für eine uralte Schmach

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

24
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
24Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Politikinteressierter 20.09.2018 16:59
    Highlight Andrea Glauser hast du bei Fribourg doppelt aufgeführt und Eric Himmelfarb ist Schweizer oder hat zumindest eine CH-Lizenz, somit kannst du guten Gewissens eine Schweizer Kreuz dazu tun.
    1 4 Melden
    • Adrian Buergler 20.09.2018 21:19
      Highlight Himmelfarb hat – zumindest laut Eliteprospects – keine Schweizer Lizenz.
      3 1 Melden
    • Politikinteressierter 20.09.2018 21:52
      Highlight Ok sorry du hast Recht. Da habe ich schon wieder was gelernt.
      1 0 Melden
  • goalfisch 20.09.2018 16:34
    Highlight trainer und assi wäre auch noch interessant gewesen.
    weil ich markko lüttilainen vermisse :)
    6 2 Melden
  • Dynamischer-Muzzi 20.09.2018 16:23
    Highlight Hier mal die Tabelle nach Meinung der 20min Redaktion. Würde ich so unterschreiben 😋😋
    8 37 Melden
    • MARC AUREL 20.09.2018 18:04
      Highlight Würde ich auch so unterschreiben... nur in Biel sind die Erwartungen gestiegen!
      2 5 Melden
    • strudi 20.09.2018 18:25
      Highlight Sehe den scb auf #1
      Davos irgendwo zwischen 5-8
      2 2 Melden
  • Fischer15ehcm 20.09.2018 16:19
    Highlight Aurélien Marti ist ein Neuzuzug des Sc Bern vom Sc Langenthal aber gleichzeitig auch ein abgang zu Sc Langenthal?

    Bürglermeister bitte Hilf🤨
    4 2 Melden
    • Adrian Buergler 20.09.2018 16:39
      Highlight Das mag verwirrend aussehen, ist aber korrekt. Marti wechselte diesen Sommer von Langenthal zu Bern, hat aber im Moment beim SCB keinen Platz im Kader. Deshalb ist er aktuell wieder an Langenthal ausgeliehen.
      19 0 Melden
  • miarkei 20.09.2018 15:27
    Highlight Macht ihr noch eine Übersicht über die diesjährigen Regelanpassungen?
    12 0 Melden
    • Adrian Buergler 20.09.2018 15:39
      Highlight @miarkei: Ich arbeite gerade daran. Die Übersicht folgt allerspätestens morgen im Laufe des Tages.
      25 0 Melden
  • olso 20.09.2018 14:47
    Highlight Spielt Ron Martikainen beim SCRJ oder bei Winti?
    4 2 Melden
    • Pat the Rat (der Echte) 20.09.2018 15:16
      Highlight Spielen bei Winti, gehören dem SCRJ...
      16 2 Melden
    • Adrian Buergler 20.09.2018 15:17
      Highlight Aktuell ist er beim EHC Winterthur im Kader.
      8 1 Melden
  • Fabian Lehner 20.09.2018 14:16
    Highlight Bei Lucas Bachofner würde ich die Schweizerflage nehmen. Hat den Pass und gilt nicht als Ami auf dem Matchblatt
    1 6 Melden
  • Slant 20.09.2018 14:01
    Highlight Der EHC Biel packt es dieses Mal!
    11 49 Melden
    • Professor Chaos 20.09.2018 14:16
      Highlight Die Playoff Qualifikation hat man schon letztes Jahr geschafft. Mehr gibts für Biel nicht zu holen.
      35 9 Melden
    • chnobli1896 20.09.2018 14:38
      Highlight Die Koffer vor dem Finale?
      46 5 Melden
    • Fanito 20.09.2018 16:07
      Highlight so sehr ich mir das wünschen würde... man sollte mal zuerst die letztjährige Leistung bestätigen, denn die war weit über dem eigentlichen Potenzial, zudem haben die anderen 11 Teams ja auch was vor. Ich sehe Biel zw. 5 und 9, Playoff sollte sicher drin liegen, jetzt aber schon von Finale oder gar Titel reden, ist überheblich, ich hoffe die Mehrheit der Bieler verfällt jetzt nicht in diese unsympathische Arroganz Haltung, das ist im Hockey doch die Rolle der Berner und Zürcher dachte ich
      15 2 Melden
    Weitere Antworten anzeigen

Das wären die Logos der Schweizer Klubs, wenn sie NHL-Teams wären

Die Eishockey-Sprache ist englisch: Crosscheck, Slot und Butterfly-Goalie, Boxplay, Icing und Emptynetter. Auch die Schweizer Ligen heissen nicht mehr Nationalliga A und B, sondern National League und Swiss League. Nur die Klubs haben immer noch ihre alten Namen.

Höchste Zeit, dass auch sie sich wandeln upgraden und ihre HC, SC und EV durch zeitgemässe Namen ersetzen!

* Update: User weisen darauf hin, dass der richtige Plural «mice» lautet. Das ist natürlich korrekt. Da ein kleiner Fehler zum …

Artikel lesen