Motorschaden

Fünf Tote bei Flugzeugabsturz in Mexiko

12.07.14, 01:04

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs im Osten Mexikos sind fünf Menschen ums Leben gekommen. Zwei weitere Insassen wurden bei dem Unglück in der Ortschaft Alto Lucero im Bundesstaat Veracruz verletzt, wie die Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte.

Die Cessna war am Donnerstagabend auf dem Weg von Tampico in Tamaulipas in die Hafenstadt Veracruz, als der Pilot dem Tower des Zielflughafens einen Motorschaden meldete. Wenig später riss die Kommunikation ab und das Flugzeug verschwand vom Radar. Die Passagiere seien auf dem Weg zu einer Sportfischer-Veranstaltung in Veracruz gewesen, hiess es in der Mitteilung weiter. (sda/dpa)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen