Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wetzikon

Jugendliche beschädigen mutwillig Autos

Zwei Jugendliche haben in der Nacht auf Samstag in Wetzikon mutwillig parkierte Fahrzeuge beschädigt. Die beiden müssen sich nun vor der Jugendanwaltschaft wegen Sachbeschädigung verantworten, wie die Kantonspolizei Zürich am Sonntag mitteilte. Kurz nach 23.30 Uhr hatte ein Passant der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich mitgeteilt, dass an der Guldisloostrasse mehrere Personen geparkte Autos mit Fusstritten traktierten. Aufgrund der Angaben des Anrufers konnten die Polizisten zwei Jugendliche ermitteln und befragen. Diese gestanden, einen Lieferwagen und einen Personenwagen mit Fusstritten beschädigt zu haben. Bei den Jugendlichen handelt es sich um zwei Italiener im Alter von 15 und 17 Jahren.



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen