Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«All By Myself»

Wenn man schon die Nacht auf dem Airport verbringen muss, sollte man wenigstens ein Video draus machen

11.06.14, 09:45 13.06.14, 07:57

Gestatten: Richard Dunn. Wie, Sie kennen den Mann nicht? Das ging uns bis heute auch so, aber jetzt wissen wir, dass in dem Kanadier ein Kasper, ein Scherzkeks und ein Clown schlummern. Was ist passiert? 

Dunn hatte das Pech, dass sein Flug nicht mehr rechtzeitig starten konnte, womit er gezwungen war, die Nacht auf dem Airport von Las Vegas zu verbringen. Der Mann filmte sich in dem verlassenen Gebäude kurzerhand mit seinem Handy, später unterlegte er das Ganze mit Celine Dions «All By Myself». Das Ergebnis ist sehr lustig geworden!

(phi)



Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen