DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So verläuft ein Morgen als Katzenbesitzer vs. Nicht-Katzenbesitzer

02.03.2018, 17:05

05.00

Nicht-Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Du weisst, wenn sich deine Katze in aller Früh zu dir hinkuschelt, dass du nun noch mindestens eine Stunde schlafen kannst. Streichelt man einen Nicht-Katzenbesitzer um diese Uhrzeit, würde er wohl durchdrehen. 

06.00 

Nicht-Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Wenn Pfoten aus Samt dein Gesicht streicheln, ist es Zeit, um aufzustehen. Der Nicht-Katzenbesitzer hat keine Katzenverpflichtungen und darf noch immer ein wenig schlafen. 

07.00

Nicht-Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Der Katzenbesitzer frühstückt ausgiebig mit seiner Katze. Während der Nicht-Katzenbesitzer noch von einer Katze am Träumen ist.

08.00

Nicht-Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Der tägliche Morgenspaziergang mit deiner Katze hält dich fit. Der Nicht-Katzenmensch sollte sich eigentlich langsam bereit machen.

09.00

Nicht-Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

War ja klar, dass der Nicht-Katzenbesitzer verschlafen hat. Der hat ja auch keinen richtigen Wecker und muss nun ohne Frühstück zur Arbeit rennen. Der Katzenbesitzer startet in dieser Zeit bereits seinen Computer. 

10.00

Nicht-Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Während du dich bei der Arbeit über catson-Artikel amüsierst, blödelt der Nicht-Katzenbesitzer herum, um seine Müdigkeit zu überspielen. Obwohl er ja eigentlich sooo lange geschlafen hat! 

11.00

Nicht-Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: imgur

Obwohl das dein Chef nicht gerne sieht, telefonierst du mit deiner Katze. Sie hat dir schliesslich auch viel zu erzählen. Der Nicht-Katzenbesitzer langweilt sich zu Tode.

12.00

Nicht-Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Katzenbesitzer

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Mittagszeit – da darf deine Katze nicht fehlen! Der Nicht-Katzenbesitzer stopft sich mit Fastfood voll. Der hat ja das Frühstück verpennt.

Und wer hat definitiv den besseren Morgen?

Bilder die nur Katzenhalter verstehen:

1 / 22
Bilder die nur Katzenhalter verstehen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Baby Waschbären sind sooo süss!

Video: watson

(cta)

Mehr Katzengeschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Clarence der Spatz, der Hitlerreden schwang

«Dass seine Intelligenz überragend war, glaube ich nicht. Ich bin klügeren Vögeln begegnet. Was ihn so interessant und reizend machte, war die Fähigkeit, durch das Medium der ungewöhnlichen Umgebung seine Vogelnatur in einer Sprache auszudrücken, die ein menschlicher Verstand begreifen und an der er teilhaben konnte. Und darin war er vielleicht einzigartig.»
Clare Kipps über ihren Wunderspatz Clarence​

Zur Story