Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mittwoch, 2. April 2014

Was heute wichtig wird

02.04.14, 06:46 02.04.14, 08:17

Gauck beendet Schweiz-Besuch 

epa04149893 German President Joachim Gauck delivers a speech to representatives of politics, business and society on the topic 'Switzerland and Germany in Europe' in Bern, Switzerland, 01 April 2014. Gauck is on a two-day visit to Switzerland.  EPA/RAINER JENSEN

Der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck an seiner gestrigen Rede vor geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur in Bern.  Bild: EPA/DPA

Valls stellt sein Kabinett vor 

epa04148803 (FILE) A file picture dated 29 January 2014 shows French then Interior Minister Manuel Valls gesturing as he leaves the weekly cabinet meeting at the Elysee Palace in Paris, France. French President Francois Hollande on 31 March 2014 appoints popular interior minister Manuel Valls as premier, replacing Jean-Marc Ayrault who resigned over the Socialists' losses in municipal elections.  EPA/IAN LANGSDON *** Local Caption *** 51201519

Frankreich hat einen neuen Premierminister: Manuel Valls. Bild: EPA

Migros präsentiert ihre Zahlen

Zürcher Lambada-Bar-Raser erhält sein Urteil

Ein Amokfahrer fuhr am fruehen Freitagmorgen, 10. Februar 2012, mit seinem Wagen in eine Gruppe von fuenf Personen, die an der Langstrasse in Zuerich vor der Lambada Bar standen. Ein 39-Jaehriger starb noch auf der Unfallstelle, vier Maenner und eine Frau im Alter zwischen 21 und 36 Jahren wurden verletzt. (KEYSTONE/Patrick B. Kraemer)

Tatort Lambada-Bar: Hier überfuhr der Angeklagte im Februar 2012 einen 39-jährigen Mann. Bild: Keystone



Weissbuch zum Schweizer IT-Markt erscheint

Chelsea fährt nach Paris, Dortmund nach Madrid

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen