DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Foto-Shooting wie im Märchen: Plötzlich gesellt sich ein Reh zum schlafenden Kleinkind

04.11.2015, 22:2805.11.2015, 07:10

Es hätte ein ganz normales Herbst-Shooting für den kleinen Connor werden können, doch plötzlich bekommt die Baby-Fotografin Megan Rion Unterstützung von einer Lokal-Berühmtheit: Maggie, dem Reh. 

Maggie wurde von Menschenhand aufgezogen und hat daher die natürliche Scheu vor den Menschen verloren. Eine wahre Goldgrube für Megan's Firma «Imagine That Photography», die bereits mehrere Foto-Sessions mit dem Tier hinter sich hat.

Das Video von diesem zauberhaften Moment:

Noch mehr majestätische Wald-Tiere: Hirsche im Nebel!

1 / 17
Hirsche im Nebel
quelle: rex / / 4163867g
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(luc)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Ist es ein Zombie? Ist es ein Roboter? Diese toten Spinnen faszinieren das Netz

Hast du dich schon mal gefragt, warum man tote Spinnen immer mit zusammengezogenen Beinen findet? Es hat mit ihren Muskeln zu tun – und eine Gruppe von Ingenieuren an der Rice University in Houston im US-Bundesstaat Texas macht sich genau diese Eigenschaft für eine neue Erfindung zunutze. Aber schau doch selbst (ausser du hast Angst vor Zombie-Spinnen-Robotern 😜).

Zur Story