Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Todesfall: Familie und Politiker erweisen alt Bundesrat Aubert letzte Ehre



Familie, Freunde und Persönlichkeiten aus der Welt der Politik haben am Montag an einer Trauerfeier in Neuenburg alt Bundesrat Pierre Aubert die letzte Ehre erwiesen. Er verstarb am vergangenen Mittwoch 89-jährig.

«Ein Bundesrat bleibt vor allem ein Mensch», sagte der Pfarrer bei der Trauerfeier in der französischen Kirche La Collégiale, bevor er den Lebenslauf von Pierre Aubert nachzeichnete. Er unterstrich dabei vor allem den Willen des ehemaligen Aussenministers, die Schweiz gegenüber der Welt zu öffnen.

Der Bundesrat war bei der Abdankung mit den beiden SP-Bundesräten Alain Berset und Simonetta Sommaruga vertreten. Der Neuenburger Ständeratspräsident Raphaël Comte und der Präsident der Jurassischen Regierung, Charles Juillard, erwiesen Aubert ebenfalls die letzte Ehre.

Humanist und Theatergänger

Mehrere ehemalige Bundesräte waren auch zur Trauerfeier gekommen: René Felber, Adolf Ogi, Arnold Koller, Flavio Cotti, Samuel Schmid, Moritz Leuenberger, Eveline Widmer-Schlumpf und Ruth Dreifuss. Die Neuenburger Regierung war mit drei Mitgliedern vertreten, darunter Regierungsratspräsident Jean-Nathanaël Karakash.

Bei der schlichten Zeremonie wurden abwechselnd Passagen aus der Bibel vorgelesen, Gebete gesprochen und Musikstücke von der Kirchenorgel gespielt. Ein bewegender Moment bildeten die Erinnerungsworte an den Verstorbenen von Cousin Jean-François Aubert. Dieser zeichnete das Porträt eines Humanisten und eines grosszügigen Mannes, der sich für Velofahren und Theater begeisterte.

Alt Bundesrat Pierre Aubert wurde am 3. März 1927 in La Chaux-de-Fonds NE geboren. Er verstarb am vergangenen Mittwoch im Alter von 89 Jahren. Der SP-Politiker sass zwischen 1978 und 1987 als Aussenminister in der Landesregierung. (sda)

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen