DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schweizer Simon Otto führt erstmals bei einem Hollywood-Film Regie

15.06.2021, 19:11

Er ist in einem Kaff im Kanton St. Gallen aufgewachsen, nun gehört er zu den ganz grossen in Hollywoods Animationsfilm-Industrie: Simon Otto. Zuletzt hatte er bei DreamWorks als Head of Character Animation massgeblichen Einfluss auf die «Drachenzähmen leicht gemacht»-Trilogie. Bei Animationsfilmen ist dieser Posten der wichtigste, abgesehen von der Regie.

Zuletzt hat Otto auch bei einer beliebten Netflix-Serie mitgewirkt. Bei der zweiten Staffel von «Love, Death & Robots» steuerte er den Kurzfilm «Im hohen Gras» bei. Dieser ist vor allem durch seine ungewöhnliche Optik aufgefallen, die wie ein klassisches Gemälde wirkt.

Der Gommiswalder Simon Otto beantwortet Fragen von Kindern:

Video: watson/Pascal Scherrer, Emily Engkent

Nun wird Otto erstmals bei einem abendfüllenden Animationsfilm Regie führen. Das teilte das britische Studio Locksmith Animation mit. Die Animationsschmiede ist noch so jung, dass sie noch gar keinen Film veröffentlicht hat. Allerdings wird der erste Film «Ron läuft schief» noch in diesem Jahr im Verleih von Disney in den Kinos erscheinen. Alle zukünftigen Filme werden dann in Zusammenarbeit mit Warner Animation Group veröffentlicht.

Der erste Film von Locksmith Animation:

Der zweite Film des jungen Studios trägt den Titel «That Christmas» und wird nun unter der Regie von Simon Otto entstehen. Der Animationsfilm adaptiert dabei drei beliebte Kinderbücher namens «The Empty Stocking», «Snow Day» und «That Christmas». Alle drei Bücher erzählen kurze Geschichten aus der berüchtigten Vorweihnachtszeit, die für Familien oft eine grosse Herausforderung sind. Der Film wird diese verschiedenen Kurzgeschichten zu einer Story verbinden, die in einer britischen Küstenstadt angesiedelt sein wird.

Die Kinderbücher stammen aus der Feder von Richard Curtis. Er ist ein bekannter Drehbuchautor und Regisseur, der unter anderem den Film «Love Actually» («Tatsächlich ... Liebe») geschrieben und gedreht hat. Entsprechend soll «That Christmas» eine Art «Love Actually» für Kinder werden, teilt das Studio mit.

Mehr Animation:

(pls)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Diese Filme werden dieses Jahr 20 Jahre alt!

1 / 18
Diese Filme werden dieses Jahr 20 Jahre alt!
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

3D-Animation vom Feinsten – in Dauerschleife

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Dieses Paar nutzt die Zeit in der Quarantäne, um 19 Filmszenen nachzustellen

Was tun, wenn man in seiner Freizeit nicht mehr vor die Tür gehen sollte - oder sogar darf? Ein ungarisches Paar hat darauf eine sehr kreative Lösung: Warum nicht in der eigenen Wohnung bekannte Filmszenen nachstellen?

Mit viel improvisierter Kreativität hat das Paar dabei 19 Fotos erschaffen, die sich vor dem Original (fast) nicht zu verstecken brauchen. Aber seht selbst.

(pls)

Artikel lesen
Link zum Artikel