Fake News
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Gigantenduell im Old Trafford

Die ganze Welt fragt sich, was sich Messi und Ronaldo gestern zu sagen hatten – wir wissen es! 

Nach den neuerlichen Diskussionen rund um Messis Spitznamen – Ronaldo soll ihn angeblich Motherfucker nennen – war die gestrige Partie zwischen Argentinien und Portugal natürlich von grosser Brisanz. Wir haben die beiden Superstars beim 1:0-Sieg der Portugiesen unter die Lupe genommen.



Ronaldo und Messi begrüssen sich freundlich im Spielergang.

video: vine.co

Doch der Schein trügt. Eigentlich beginnen die Provokationen schon vor dem Spiel und bringen Ronaldo ordentlich durcheinander. Aber lesen Sie selbst: Unsere Interpretation der Bilder von gestern.

messironaldo1

Bild: screenshot/vine.co

messironaldo2

Bild:keystone

messironaldo3

Bild: gettyimages

messironaldo4

Bild:afp

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: gycat.com

...messironaldo5

screenshot: gfycat.com

messironaldo7

Bild: gettyimages

messironaldo8

Bild: keystone

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

95
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

46
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

46
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

219
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

95
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

46
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

46
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

219
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Coffee2Go 19.11.2014 20:50
    Highlight Highlight Watson Redaktion, soll das lustig sein? Zwei Ausnahmekönner wie die beiden, verdienen mehr Respekt als solch ein Witzloser Beitrag. Zudem sieht man hier klar wie die Sympathien verteilt werden.
    • Androider 19.11.2014 21:03
      Highlight Highlight Also ich habs lustig gefunden ^^
  • PolloHermano 19.11.2014 19:58
    Highlight Highlight Man sollte endlich anerkennen, dass beides Ausnahmesportler sind und es nicht darum geht, wer besser ist - aber ein bisschen lustig ist es ja schon ;-)
  • mrgoku 19.11.2014 16:51
    Highlight Highlight wieso immer Anti-Cr7?
    ist ja ganz lustig aber wäre es neutral wäre es noch lustiger. so ist es einfach blick-style
    • Androider 19.11.2014 21:02
      Highlight Highlight CR7-Fanboy? ^^
    • mrgoku 20.11.2014 12:42
      Highlight Highlight Nein, realist

Cantona hat gerade eine grossartige Dankesrede gehalten (nicht nur Ronaldo ist verwirrt)

Langweilige 08/15-Auftritte sind nichts für Eric Cantona. Und der französische Fussballgott enttäuschte seine Fans nicht, als ihm anlässlich der Champions-League-Auslosung in Monaco der «President's Award» der UEFA verliehen wurde. Bei Cantonas Dankesworten konnte man die Fragezeichen in den Gesichtern der Fussballstars im Saal förmlich sehen:

Die Spielmacher-Legende von Manchester United startet mit einem Shakespeare-Zitat. So weit, so ungewöhnlich. Danach spricht Cantona davon, wie die …

Artikel lesen
Link zum Artikel