Iran

Explosion richtet grossen Schaden in Öllager an

06.05.14, 21:20

Eine Explosion in einem iranischen Lager für Maschinenöl hat am Dienstag ein heftiges Feuer ausgelöst. Die Feuerwehr brachte den Brand auch nach vier Stunden noch nicht unter Kontrolle. Nach Angaben lokaler Behörden verursachte die Explosion in der Stadt Ghazwin in Westiran grosse Schäden. Opfer habe es zunächst keine gegeben. Näheres wollten die Behörden erst bekanntgeben, wenn die Feuerwehr das Feuer ganz gelöscht hat.

Die Behörden hoffen, dass sich das Feuer nicht weiter ausbreitet. Unter dem Lager befindet sich den Angaben zufolge ein riesiger Behälter mit 18'000 Litern Maschinenöl. Ausserdem liegt in der Nähe des Lagers eine Holzfabrik.  Bei einer eventuellen Explosion des Ölbehälters würde sich das Feuer auch auf die Holzfabrik ausweiten. Daher müssten alle Menschen in der Nachbarschaft das gefährdete Gebiet vorsichtshalber verlassen, teilten die Behörden mit. (sda/dpa)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen