Schweizerischer Gemeindeverband

Reto Lindegger wird neuer Direktor des Gemeindeverbands

04.03.14, 14:50

Reto Lindegger wird Anfang nächsten Jahres neuer Direktor des Schweizerischen Gemeindeverbands (SGV). Der 42-Jährige folgt auf Ulrich König, der den Verband seit 2006 geleitet hat. König wird Ende Jahr pensioniert. Er wird aber weiterhin wichtige Projekte betreuen, wie es in der SGV-Mitteilung vom Dienstag heisst.

Reto Lindegger ist Stabschef des Stadtpräsidenten von Biel und zudem im Nebenamt Dozent am Bildungszentrum für Wirtschaft und Dienstleistung in Bern. Er hat französische Sprach- und Literaturwissenschaften, Geschichte sowie Verfassungskunde studiert und auch einen Bachelor in Rechtswissenschaften absolviert. Der Verband vertritt die Interessen der Gemeinden auf Bundesebene. Fast zwei Drittel der 2352 Schweizer Gemeinden sind Mitglied des SGV. (SDA/sda)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen