History
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Tag Teaser History Porn

bild: watson

History Porn Teil LXI: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern



(rof)

Für die, die den letzten Teil verpasst haben ...

Und den vorletzten ...

... und den vorvorletzten ...

... und ihr ahnt es bereits ...

... es folgt irgendein Teil dazwischen ...

...

...

Ihr wisst Bescheid ...

Und bitz Showbiz-Edition zum Schluss!

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mimimimi 28.03.2020 00:04
    Highlight Highlight "Testperson" 🤣
  • Glenn Quagmire 27.03.2020 11:06
    Highlight Highlight In einigen Jahren werden dann die Bilder der leeren Städte während der Coronakrise im History-Porn zu sehen sein.
  • -thomi- 27.03.2020 09:42
    Highlight Highlight Das Stück heisst einfach nur "Julius Caesar" und ich weiss nicht mehr, ob mein Shakey-Prof das unter den Tragödien oder den historischen Stücken eingereiht hat. Sei's drum. Die Rede von Mark Anton ist eines der brilliantesten Stücke der Weltliteratur. Auch auf Deutsch.

Die Superspreader: An diesen Events gingen Corona-Bomben hoch

Wissenschaftler haben diverse Ereignisse und Orte identifiziert, die die Corona-Pandemie massiv beschleunigt haben dürften. Dazu gehören ein Fussballmatch, ein Skiresort und religiöse Feiern.

Das Coronavirus hat sich weltweit ausgebreitet. Verantwortlich dafür dürften auch so genannte Superspreader sein. Gemeint sind Infizierte, die ungewollt eine überdurchschnittlich grosse Zahl ihrer Mitmenschen anstecken. Häufig ist dies zu Beginn einer Pandemie der Fall, wenn das Risiko noch unterschätzt wird. Auch im Fall des Coronavirus gibt es Verdachtsfälle.

Die Wissenschaft hat mehrere Ereignisse und Orte ausgemacht, die vermutlich besonders stark zur Ausbreitung des Virus beigetragen haben. …

Artikel lesen
Link zum Artikel