Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: Screenshot Radarbox24

Swiss-Flieger von Zürich nach L.A. dreht Ehrenrunden über Hannover – und dann um 



Eine Schleife, noch eine Schleife – und noch eine. Beim dritten Mal war die Entscheidung dann offenbar gefallen: Der Flug mit Nummer LX40 von Zürich nach Los Angeles drehte um und flog zurück nach Zürich. So zeigten es die Flug-Radare online. 

Es gab technische Probleme an der Boeing 777, bestätigte ein Swiss-Sprecher watson gegenüber. Man hätte auch weiterfliegen können, habe sich aber vor der Atlantiküberquerung doch dafür entschieden, umzukehren. Worum es genau gehe, wisse man noch nicht. 

Dem Twitter-Account Airport Webcams zufolge wurde nach der Rückkehr das Bugfahrwerk des Flugzeugs inspiziert. 

Die Passagiere werden jedenfalls gleich in ein anderes Flugzeug steigen und dann um 18.30 Uhr erneut in Richtung L.A. starten. (tam)

Ferienzeit ist Vielfliegerzeit

abspielen

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • themachine 20.09.2018 21:09
    Highlight Highlight Viel Kraft allen Passagieren in dieser schwierigen Zeit! ✌
  • LordEdgar 20.09.2018 17:43
    Highlight Highlight Ob der Begriff Ehrenrunde wirklich passend ist, sei mal dahin gestellt.
    • ghawdex 20.09.2018 20:05
      Highlight Highlight Happy hour: Zwei Starts und Landungen zum Preis von einer. ;-)
    • Ueli der Knecht 20.09.2018 21:43
      Highlight Highlight Es ist sowieso empfehlenswert für alle Langstrecken-Reisenden mit viel Zeit, innerhalb der Star-Alliance den billigsten Flug zu buchen (zB. mit Austrian, Aegan, TAP oder so) mit kurzem Zwischenhalt (zB. in Frankfurt, Wien, Lissabon, Athen oder so) am Nachmittag oder Abend, und dann darauf setzt, dass man den Anschlussflug verpassen wird (was gefühlt bei 90% aller Flüge passiert).

      Gratis-Hotel, Overnight-Kit, Städtetrip und Upgrade auf eine höherklassigere Airline ist dann alles inklusiv. Man muss nur viel Zeit und Flexibilität mit auf die Reise nehmen, und sich überraschen lassen.
    • ghawdex 20.09.2018 23:12
      Highlight Highlight Du hast noch vergessen zum vollen maximieren die EU261 abzugreifen wenn die Voraussetzungen erfüllt sind.

Die beliebtesten Ausflugsziele jedes Kantons: Welche hast du schon besucht?

Dass das Matterhorn die beliebteste Attraktion im Kanton Wallis ist, überrascht wenig. Doch wer hat es in den anderen Kantonen auf Platz 1 geschafft? Die Karte der beliebtesten Attraktionen hält einige Überraschungen bereit.

Viele beliebte Ausflugsziele in der Schweiz sind frei zugänglich, so zum Beispiel der Creux du Van oder der Rheinfall (zumindest vom nördlichen Ufer her). Genaue Besucherzahlen sind ohne Ticketverkäufe oft schwer zu messen und deren Beliebtheit daher nicht ganz einfach zu vergleichen.

Eine Methode für ein Ranking über beliebteste Attraktionen hat jedoch die Bewertungsplattform TripAdvisor entwickelt (siehe Infobox). Wir haben für jeden Kanton (die beiden Halbkantone Basel-Stadt und -Land, …

Artikel lesen
Link zum Artikel